Aus dem Geschäftsleben
Reha-Lagerverkauf und Sanitätshaus Klindwort

Neues Logo symbolisiert Zusammegehörigkeit

Torben Brandenburg, Martina Sämann und Alfred Klindwort (v.li.) freuen sich über das Zusammenwachsen von Sanitätshaus Klindwort und dem Reha-Lagerverkauf. Ein gemeinsames Logo machte den Zusammenschluss deutlich. Foto: hfr

Bad Segeberg (em). Wie bereits berichtet, wachsen der Reha-Lagerverkauf und das Sanitätshaus Klindwort in Bad Segeberg (Kurhausstraße 42)  zusammen. Somit findet der Kunde nicht nur Hilfsmittel jeglicher Art.  Das Sanitätshaus Klindwort  ist  auch Ansprechpartner für Schuhtechnik, Kompressionsstrümpfe sowie für Bandagen und Prothesen. „Ich freue mich sehr über diese Entwicklung. Mit  Klindwort habe ich jemanden gefunden, der auch als Erstes den Menschen hinter der Versorgung sieht und somit meine Firmenphylosophie unterstützt,“ meint Martina Sämann ( Leiterin bei Teremed für den Bereich Schleswig-Holstein)“  Durch das neue Logo wird der neue Auftritt präsentiert und soll die gemeinsame Zukunft deutlich machen. „ Wir freuen uns auf  jeden Kunden.“ meint Martina Sämann.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück