Aus dem Geschäftsleben
Praxis Dr. Michael Emken verstärkt das Team

Längere Öffnungszeiten und mehr Service für Patienten

Dr. Michael Emken (Mitte) übernimmt die Kassenzulassungen seiner Kollegen Erich Bauer (li.) und Dr. Eckhard Wolff. Als angestellte Ärzte sind die beiden 65-Jährigen ab Oktober in seiner Praxis tätig. Foto: ohe

Bad Segeberg (ohe). Die Bauarbeiten auf dem Grundstück in der Kurhausstraße 84 in Bad Segeberg machen es sichtbar. In der Arztpraxis von Dr. Michael Emken verändert sich etwas. Zum 1. Oktober bekommt der Allgemeinmediziner Verstärkung. Der Internist Dr. Eckhad Wolff und der Allgemeinmediziner Erich Bauer ziehen mit ihren Mitarbeitern in seine Praxis ein. Bereits seit Anfang September ergänzt der Mediziner Axel Weber das ärztliche Team.
Durch die personelle Aufstockung soll den Service für die Patienten verbessern. Die Ärzte arbeiten künftig  in wechselnden Schichten. Montags und mittwochs sind sie von 7 bis 19 Uhr durchgängig für die Patienten da, dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 20 Uhr. Sonnabends bietet die Prxis von 10 bis 12 Uhr eine Sprechstunde an.
Die Bauarbeiten am Anbau haben bereits begonnen. Bis zum Ende des Jahres sollen hier zwei weitere Behandlungszimmer entstehen. Vor dem Haus will Praxiseigentümer Dr. Michael Emken Parkplätze für Patienten einrichten. Zudem bekommt die Praxis einen barrierefreien Zugang.
Dr. Eckhard Wolff und Erich Bauer schließen nach 30  Jahren ihre Gemeinschaftspraxis in der Parkstraße. Ihre Kassenzulassungen übernimmt Dr. Michael Emken. Als angestellte Ärzte wollen Wolff und Bauer in den nächsten Monaten für die Praxis Dr. Emken tätig sein. So möchten die beiden Ärzte ihren Patienten zu einem reibungslosen Übergang in die neue Praxis verhelfen. Dr. Michael Emken plant, nach ihrem Ausscheiden zwei jüngere Mediziner anzustellen.
Wolff und Bauer hatten eineinhalb Jahre lang versucht, ihre Praxis an jüngere Kollgen zu verkaufen. Bundesweit haben sie inseriert. „Es hat sich niemand gemeldet“, sagt Dr. Eckhard Wolff. Junge Mediziner, so glauben Wolff und Bauer, scheuen das finanzielle Risiko. Zudem passe die Selbstständigkeit nicht zu deren Vorstellung einer Work-Life-Balance. Im Angestelltenverhältnis bleibt Ärzten zudem ein Teil der  Bürokratie erspart.
„Auch in der neuen Zusammensetzung gilt für uns der wichtige Leitsatz: Wir behandeln unsere Patienten so, wie wir auch behandelt werden möchten“, sagt Dr. Michael Emken. Dazu gehören neben der professionellen Behandlung kurzfristige Terminvergaben, kurze Wartezeiten und eine freundliche Atmosphäre.

 

Kontakt
Praxis Dr. Michael Emken
Kurhausstraße 84, Bad Segeberg
Tel.: 04551/908890
E-Mail:  info @ doktoremken.de
www.doktoremken.de

Diesen Beitrag teilen:

Zurück