Aus dem Geschäftsleben

Kraft-Spende macht Lions Club und die Segeberger Tafel glücklich

von Dirk Marquardt

Viel Geld für die Segeberger Tafel mit dem Vorsitzenden Hans-Joachim Wild (2.v.re.) und den Lions Club Segeberg mit Präsident Jens Kretschmer (re.): Möbel Kraft mit Vorstand Günter Loose (Mi.), Hausleiter Peter Kruse und Eventmanagerin Anja Rother überrei

Bad Segeberg (mq). Rund 15.000 Lose wurden bei der Tombola während des Weihnachtsmarktes bei Möbel Kraft verkauft. Kein Wunder, denn sowohl Möbel Kraft als auch die Aussteller hatten mehr als 400 attraktive Preise dafür gestiftet. Traditionell werden die Einnahmen dieser Tombola gestiftet. Jens Kretschmer, Präsident des Lions Clubs Segeberg, nahm einen Scheck im Wert von 6.962,96 Euro entgegen.
„Obwohl der Weihnachtsmarkt nur über drei Wochenenden geöffnet hatte, ist das ein sehr hohes Ergebnis“, freute sich Möbel-Kraft-Vorstand Günter Loose über den Erfolg der Veranstaltung. Auch die Besucherzahlen der Eisbahn waren so gut wie im Vorjahr.  Zudem lockte das Figurentheater Calimero viele kleine Zuschauer vor die Bühne. Loose überreichte den Scheck zusammen mit Hausleiter Peter Kruse und Eventmanagerin Anja Rother.
„Wir sind beeindruckt und freuen uns jedes Mal, wenn Möbel Kraft bei dieser Spende an uns denkt“, sagte Jens Kretschmer. Da die finanzielle Situation des Lions Clubs in diesem Jahr gut ist, wurde der Betrag auf 10.000 Euro aufgestockt und an die Segeberger Tafel weitergereicht. Das Geld soll dem Verein helfen, ein in die Jahre gekommenes Kühlfahrzeug zu erneuern. Darauf spart die Tafel derzeit, wie der Vorsitzende Hans-Joachim Wild mitteilte.
Die karitative Einrichtung verteilt in der Efeustraße kostenlos Lebensmittel an Bedürftige und  feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. „Im Mai oder Juni findet aus diesem Grund ein Flohmarkt statt und im Sommer laden wir zu einem Tag der offenen Tür ein“, sagte Hans-Joachim Wild, der sowohl dem Lions Club Segeberg als auch Möbel Kraft für die permanente Unterstützung dankte.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück