Aus dem Geschäftsleben

Jorkisch-Jubilare stehen für Betriebstreue

von gelieferte Meldung

Bernd Jorkisch dankte seinen Mitarbeitern Nicole Troschke, Andre Drews, Marco Sack, Rainer Preuß, Ilona Seligmann, Stefan Streich (v.li). für die jahrelange Firmentreue.

Daldorf (em). Statt eine Ehrung auf einem großen Betriebsfest vorzunehmen, konnte beim Holzgroßhändler Jorkisch in diesem Jahr nur eine kleine pandemiekonforme Feierstunde für die diesjährigen Jubilare durchgeführt werden. „Treue Mitarbeiter sind gleichsam Rückgrad wie Erfolgsfaktor im Unternehmen“, sagte der geschäftsführende Gesellschafter Bernd Jorkisch und bedankte sich mit lobenden Worten bei den Jubilaren für deren Engagement und Loyalität.

25 Jahre im Berieb sind Nicole Troschke (41) aus Schackendorf sowie Stefan Streich (58) aus Daldorf. Nicole Troschke hat bei Jorkisch den Beruf der Groß- und Außenhandelskauffrau erlernt und später noch die Prüfung zur Handelsfachwirtin abgelegt. „Nicole Troschke glänzt stets durch besondere Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Dort, wo das Unternehmen sie braucht, ist sie zur Stelle, heute als Innendienstleiterin in der Rundholzabteilung,“ lobt der Geschäftsführer respektvoll. Stefan Streich ist von Anbeginn seiner Tätigkeit als engagierter Fachlagerist bei der Daldorfer Holzfirma beschäftigt. „Stefan Streich hat mich in seiner langen Betriebszugehörigkeit nie enttäuscht, war stets zu Mehrarbeit bereit und immer offen, auch technische Neuerungen umzusetzen,“ so Bernd Jorkisch. zehn Jahre bei Jorkisch beschäftigt sind Ilona Seligmann (45) aus Trappenkamp als kompetente Buchhaltungskraft, Andre Drews (59) aus Kalübbe als verlässlicher Fachlagerist, Rainer Preuß (56) aus Trappenkamp als korrekter Produktionshelfer und Diplomholzwirt Marco Sack (49) aus Wahlstedt als versierter Einkaufsleiter.      

Die Jubilare wurden mit Urkunden und Medaillen des Gesamtverbandes Deutscher Holzhandel (GD Holz) sowie Präsenten der Firma geehrt. Die Industrie- und Handelskammer zu Lübeck (IHK) übermittelte ihre gesonderten Glückwünsche mit Jubiläumsurkunden.   

Inhaber Bernd Jorkisch sprach allen langjährigen Mitarbeitern seinen großen Dank für die erbrachten Leistungen aus und sagte zum Abschluss an die Jubilare gerichtet: „Ich begegne Ihnen mit großem Respekt und viel Anerkennung.“  

Diesen Beitrag teilen:

Zurück