Aus dem Geschäftsleben
Bald eröffnet das neue Fitnessstudio Sports Club in Bad Segeberg

Jetzt Vorzugsangebot nutzen und sparen

von gelieferte Meldung

Kerstin Weimar, Kaja Jessen-Klingenberg, Katharina Karck, Mareike Meyer (v.li.) freuen sich auf die Eröffnung des Sports Clubs am Donnerstag, 1. März.

Bad Segeberg (em). Derzeit herrscht emsiges Treiben auf der Baustelle des neuen Fitnessstudios Sports Club, das am Donnerstag, 1. März, in Bad Segeberg in der Eutiner Straße16 im Gebäude des ehemaligen Penny-Marktes eröffnen wird. Ab sofort wird die Baustelle werktags von 16 bis 20 Uhr und am Wochenende von 10 bis14 Uhr für eine Baustellenführung für jedermann geöffnet sein.
Erfahrene Trainer stehen dann auch schon vor der Eröffnung für Fragen zu dem Thema Sport und Gesundheit zur Verfügung, denn eine umfassende Betreuung und Beratung ist im neuen Sports Club zu jederzeit selbstverständlich. So konnten die beiden bekannten Trainerinnen Katharina Karck und Kaja Jessen-Klingenberg aus Bad Segeberg für das neue Studio verpflichtet werden, die gemeinsam mit ihrem Team allen Interessenten auch schon während der Bauphase mit Rat und Tat zur Seite stehen werden. Wer neben dem Training an hochmodernen Fitnessgeräten auch noch ordentlich sparen möchte, kann bereits jetzt im Internet unter www.sports-club.de/neueroeffnung stark vergünstigte „Baustellenverträge“ abschließen und zukünftig dauerhaft für nur 29,90 Euro (statt 49,90 Euro) an hochmodernen Fitnessgeräten trainieren. Viele Zusatzleistungen wie etwa Mineralgetränke, Kurse und Power-Plate sind in diesem Sondertarif bereits enthalten.
Neben den neuesten Kraft- und Ausdauergeräten erwarten den Besucher nach der Eröffnung eine persönliche Trainingsbetreuung, ein abwechslungsreiches Kursprogramm, kostenlose Mineralgetränke und eine Functional-Area mit Power-Plate und TRX-Training. Edle Materialien wie etwa Umkleiden aus Massivholz, Fußböden in weißer Holzoptik und schwarze Schieferfliesen machen den besonderen Charme der neuen Anlage aus.
Auch ein Wellnessbereich mit finnischer Sauna lädt zum Entspannen und Verweilen ein. Egal ob nach der üppigen Weihnachtsschlemmerei der „Bauch“ etwas stört oder die guten Vorsätze in Punkto Bewegung durch gezieltes Fitnesstraining in die Tat umgesetzt werden sollen, die Trainer im Sports Club stehen zu jeder Zeit mit viel Verständnis und qualifizierter Beratung gerne zur Verfügung.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück