Aus dem Geschäftsleben

Info-Abend rund um die Tagespflege

von gelieferte Meldung

Wohltuende Geselligkeit und gut betreut in der Tagespflege.

Trappenkamp (em). Viele Angehörige kümmern sich zu Hause um ihre betreuungs- oder pflegebedürftigen Partner, Eltern oder Großeltern. In dieser Situation können die Angebote der Tagespflege unterstützen. Weil sie zum Beispiel ermöglichen, dass sich pflegende Angehörige Auszeiten nehmen können, um sich zu erholen, und sie ihr pflegebedürftiges Familienmitglied in der Tagespflege in guten Händen wissen.
Allerdings sind Leistungen und Rahmenbedingungen der Tagespflege häufig nicht bekannt. Daher lädt die Tagespflege Trappenkamp am Mittwoch, 18. Juli, um 18 Uhr zu einem Info-Abend in ihre Räume ein (Gablonzer Straße 11a).
Ulrich Mildenberger vom Pflegestützpunkt im Kreis Segeberg informiert über Leistungen und Finanzierung der Tagespflege, Angehörige berichten über ihre Erfahrungen und Einrichtungsleiter Matthias Kühn stellt die Tagespflege Trappenkamp vor. Anschließend besteht bei Fingerfood und kühlen Getränken Gelegenheit zum Austausch.
Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 04323/80531111 oder per E-Mail unter info@tagespflege.de.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück