Aus dem Geschäftsleben

Im Küchenstudio Küchen am Kalkberg werden Küchenträume sorglos wahr

von gelieferte Meldung

Melanie Weßel von Küchen am Kalkberg bietet jetzt eine besondere Aktion. Dabei kaufen Kunden jetzt und bezahlen erst in einem Jahr . Foto: küchen am kalkberg

Bad Segeberg (em). Heute Küche kaufen, in einem Jahr bezahlen? Diesen Wunsch erfüllt das Bad Segeberger Küchenstudio Küchen am Kalkberg (Theodor-Storm-Straße 1) noch bis Sonnabend, 19. September seinen Kunden mit „Küchen für Deutschland“. On top erhalten Küchenkäufer die exklusive Sieben-Jahre-Küchengarantie.

„Viele Menschen haben gerade während des Lockdowns mehrmals täglich in der Küche gestanden und dabei vielleicht festgestellt, dass die Küche in die Jahre gekommen ist“, berichtet Melanie Weßel vom Küchenstudio Küchen am Kalkberg. „Gerade jetzt findet das Familienleben größten Teils zu Hause statt, es wird wieder mehr gekocht, die Leute achten mehr auf  eine gesunde Ernährung. So mancher hat bereits eine Vorstellung der neuen Küche im Kopf.“ Mit dem „Garantiert-sorglos-Paket“ ist jetzt der beste Zeitpunkt für die Umsetzung der Küchenwünsche.

„Dieses Paket enthält zum einen eine kostenlose Zahlpause von zwölf Monaten, die natürlich erst beginnt, wenn die Küche montiert ist“, erläutert Melanie Weßel, „und zum anderen eine exklusive Sieben-Jahre-Küchengarantie“. Das Besondere: Neben der gesetzlich zweijährigen Gewährleistung bietet diese somit insgesamt sieben Jahre Garantie – und das sowohl für Elektrogeräte als auch – und das ist einzigartig – für alle Einbau-, Ober- und Unterschränke, Schubläden, Arbeitsplatten und Spülbecken. „So abgesichert, haben unsere Kunden deutlich länger unbeschwert Freude an Ihrer Traumküche“, bringt Melanie Weßel die Vorteile auf den Punkt. „Bei einer frei geplanten Küche ab 5.998 Euro ist die Sieben-Jahre- Küchengarantie für unsere Kunden kostenlos“. Außerdem besteht die Möglichkeit einer attraktiven Anschlussfinanzierung und eine Ausfallversicherung bei Jobverlust. „So sorglos kam man selten zur neuen Traumküche!“

Und auch finanziell lohnen sich die „Küchen für Deutschland“. Denn mit der Auslieferung und der Montage bis zum 31. Dezember 2020 fällt der verminderte Mehrwertsteuersatz von 16 statt 19 Prozent an.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück