Aus dem Geschäftsleben

Hauptgewinnerin fährt in den Harz

von Dirk Marquardt

Michael Mohr (2.v.re.) überreichte die Preise, die es beim Weihnachtsbaumverkauf des Todesfelder Gartencenters zu gewinnen gab. Foto: mq

Todesfelde (mq). Wenn das Gartencenter Mohr zum Weihnachtsbaumverkauf einlädt, dann ist in Todesfelde in der Schützenstraße 8 immer eine Menge los. Das war auch am 17. Dezember wieder so. Mehr als 500 Kunden, die einen Weihnachtsbaum gekauft haben, nutzten die Möglichkeit und nahmen mit einem Coupon an einem Gewinnspiel teil.
Jetzt verteilte Gartencenter-Inhaber Michael Mohr die zehn nachträglichen Weihnachtsgeschenke. Über den Hauptgewinn, ein Wochenende in einem Well­nesshotel in Bad Lauterberg im Harz, freute sich Erolika Hardekopf aus Todesfelde. Die weiteren Gewinner sind Familie Bölk (Kochtopfset der Firma Fissler), Andreas Stürwoldt aus Kükels (Fernseher), Matthias Gripp aus Wittenborn und Harry Dröse aus Kükels (je ein Schneeschieber), Sandra Kind aus Wahlstedt (Kaffeemaschine), Benjamin Danger aus Todesfelde (Gutschein für einen Zwei-Meter-Tannenbaum für 2018), Manuela Zingelmann aus Seth (Messerset) sowie Gesa Cars­tens und Ilse Krogmann aus Todesfelde (je eine Blume).

Diesen Beitrag teilen:

Zurück