Aus dem Geschäftsleben

Gutes vom Land in der Stadt

Grillfleisch von der Ente ist derzeit der Renner im Hofladen Schönmoor. Vor zehn Monaten eröffnete Frank Gadow das Geschäft in der Hamburger Straße 20 in Bad Segeberg. Er setzt dabei ganz auf Produkte von Erzeugern und Herstellern aus der Region. Das kommt bei den Kunden an. „Vom Frühstück bis zum Abendbrot bieten wir alles“, sagt Mitarbeiterin Julia Albrecht. Der Schönmoorer Hof hat sich auf Geflügel, Apfelschweine, Wild und Raps- und Leinölprodukte spezialisiert. Das Sortiment des Hofladens reicht von Milch- und Molkereiprodukten über frisches Obst und Gemüse sowie Fleisch- und Wurstwaren bis hin zu Wein und Bier. Freitags gibt es zudem frisches Bio- und Demeter-Brot. „Wir bieten immer etwas zum Probieren an“, sagt Julia Albrecht. Zur Zeit sind es Pesto-Varianten aus der Schönmoorer Ölmühle. Neu an der Fleischtheke sind die Burger-Patties aus Entenfleisch. Zum Jazz-Fest in der Hamburger Straße  bietet das Hofladen-Team Enten-Burger an und grillt Hähnchen-Spieße. Der Hofladen öffnet montags bis freitags von 10 bis 18 sowie sonnabends von 9 bis 13 Uhr.     ohe

Diesen Beitrag teilen:

Zurück