Aus dem Geschäftsleben

Große Turnmatte für den Bewegungsraum

von Dirk Marquardt

Leiterin Angelique Krause (re.) und Erzieherin Katja Nowak (li.) bedankten sich bei Julia Landschoof von der Sparkasse Südholstein für die Spende für den Leezener Kindergarten. Von dem Geld wurde eine neue Turnmatte für den Bewegungsraum angeschafft, die

Leezen (mq). Begeistert sind die Kinder des Evangelischen Kindergartens Regenbogen in Leezen von ihrer neuen Turnmatte. Darauf lässt sich im Bewegungsraum herrlich springen, hüpfen und toben. Die Sparkasse Südholstein steuerte 500 Euro für die 850 Euro teure Anschaffung dazu. Das Geld stammt aus dem Erlös des Los-Sparens.
„Die Turnmatte kommt bei uns reichlich zum Einsatz und ist sehr beliebt bei den Kindern“, sagt Angelique Krause, die sich über die Hilfe der Sparkasse freut. „Das war ganz unproblematisch, als ich in der Leezener Geschäftsstelle nachgefragt habe“, ergänzt die Kindergartenleitern. Täglich sind die Kinder im Bewegungsraum im sportlichen Einsatz.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück