Aus dem Geschäftsleben

Griechisch essen im Gasthof Zur Eiche in Todesfelde

von gelieferte Meldung

Im Gasthof Zur Eiche in Todesfelde kann man lecker griechisch essen.

Todesfelde (em). Sommer, Sonne, griechisch essen – so geht Urlaubsfeeling, und dafür braucht man noch nicht einmal weit fahren. Bei Maria Tsitiridou und Kosta Kalpakidis im Todesfelder Gasthof Zur Eiche (Dorfstraße 27) gibt es klassisch-griechische Gerichte, die einem von weißen Häusern, blauem Himmel und Meer träumen lassen. Gegrillte Scampi, lecker Lamm, Gyros und viele andere mediterrane Spezialitäten, alles frisch zubereitet.

Das Restaurant verfügt über große Räumlichkeiten, hier lässt sich mit Abstand am besten essen, und bietet Saalbetrieb für alle Festlichkeiten. Um vorherige Reservierung wird gebeten. Demnächst eröffnet auch noch eine Sommerterrasse.

Wer gerade keine Zeit oder keine Lust hat hier gemütlich zu essen: Alle Speisen sind auch außer Haus zu haben, für ein bisschen Griechenland Zuhause.

Freitag ist Dorade-Tag, für dieses Gericht mit dem südländischen Fisch ist eine Vorbestellung bis jeweils den Donnerstag davor nötig. Reservierungen und Vorbestellungen sind unter Telefon 01  71 / 8  36  67  34 möglich. Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Freitag und Sonnabend ab 17.30 Uhr, Sonntag von 12 bis 14.30 und 17 bis 21.30 Uhr, Mittwoch und Donnerstag ist Ruhetag.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück