Aus dem Geschäftsleben

Glücksbringer beschenkte Kinder mit Warnwesten

Schornsteinfeger Vinzenz Kieslich schenkten den Wanderfalken des Fahrenkruger Kindergartens mit Erzieherin Nicol Kroeger Warnwesten. Foto: ohe

Fahrenkrug (ohe). Schornsteinfeger anzufassen, das bringt Glück. Die Mädchen und Jungen des Fahrenkruger Waldkindergartens konnten es deshalb kaum erwarten, einmal über die Uniform von Vinzenz Kieslich zu streichen  – und hinterher ihre russschwarzen Finger zu bestaunen.
Der Schornsteinfeger Vinzenz Kieslich besuchte die Wanderfalken. 20 Warnwesten überreichte er  an Erzieherin Nicol Kroeger und ihre Kollegin  Stefanie Millgramm. „Das passt gut. Wir sind mit den Kindern viel unterwegs. Mit den Westen werden die Kinder von Autofahrern nun besser gesehen“, sagte Stefanie Millgramm.
Vinzenz Kieslich ist als Schornsteinfeger für Fahrenkrug zuständig. Landesweit verteilen die Schornsteinfeger jetzt Warn­westen an Kinder.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück