Aus dem Geschäftsleben

Fedula – seit 33 Jahren ein Stück Italien in Bad Segeberg

von Niels Oumar

Frisch aufgeschnittener Parmaschinken, Antipasti und hausgemachte Pasta gehören zu dem Menü, was es am Sonnabend bei Fedula anlässlich des Geburtstages gibt. Foto: no

Bad Segeberg (no). Seit 33 Jahren ist Damiano Aita Inhaber des Restaurants Fedula. Er vertritt eine der beiden italienischen Familien in Bad Segeberg, die ein italienisches Restaurant betreiben. Das andere landestypische Restaurant wird durch seine Verwandten am Kalkberg mit dem Namen La Famiglia geführt.
Damiano Aitas Leidenschaft gilt dem Kochen und daher bereitet er die Speisen für sein Restaurant Fedula in der Kurhausstraße 43 auch alle selber zu. Am kommenden Sonnabend gibt es zu dem Jahrestag einen Italienischen Abend mit einem besonderen Menü bei italienischer Musik. Reservierungen für Sonnabend, 22. Juni, nimmt das Restaurant unter Telefon 0  45  51 / 29  39 entgegen.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück