Aus dem Geschäftsleben

Extremsportler kommen ins Kino

von Gerald Henseler

Atemberaubend schöner Flug über die im Sonnenlicht rotglühenden Felsformationen des Valle de la Luna in der Atacamawüste Foto: Zmuda

Bad Segeberg (ohe). Die beiden Extremabenteurer Andreas Zmuda und Doreen Kröber  kommen am Freitag, 6. August, nach Bad Segeberg ins Kinocenter CinePlanet5. Dort startet um 19.45 ihr Film Vogelfrei. Darin berichten sie informativ, sehr unterhaltsam und mit viel Witz über ihre einzigartigen Erlebnisse und Begegnungen von den ersten vier Jahren (2012-2016) ihrer Reise mit einem Trike, dem Motorrad der Lüfte sowie über ihr Leben als fliegende Nomaden.

Vogelfrei ist ein authentischer Dokumentarfilm mit spektakulären Bildern des nord- und südamerikanischen Kontinents sowie der Karibik aus der Vogelperspektive. Andreas Zmuda und Doreen Kröber verstehen ihr Flugabenteuer nicht nur als Reise, sondern vielmehr ist daraus inzwischen eine Lebensphilosophie geworden.

Im Anschluss an den Film stehen sie den Besuchern für Gespräche zur Verfügung.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück