Aus dem Geschäftsleben

Ein Tag rund um das bezaubernd Schöne

von Dirk Marquardt

Sie laden zum Tag rund um das bezaubernd Schöne ein: Inke Bröer (li.), Sukhwinder Singh und Dorit Stricker-Geis freuen sich am kommenden Sonnabend über viele Interessierte in der Kurhausstraße 26 in Bad Segeberg. Foto: mq

Bad Segeberg (mq). Schönheit, Kosmetik und Körperpflege – das alles gibt es bei Bezaubernd Schön in Bad Segeberg (Kurhausstraße 26). Inhaberin Birthe Scharping-Singh und ihr Team wollen am Sonnabend, 18. August, alle Neuheiten den interessierten Besuchern vorstellen. Von 10 bis 14 Uhr gibt es viele Informationen und kleine Erfrischungen.
Im Mittelpunkt steht bei Bezaubernd Schön an diesem Tag die Plasmabehandlung mit moderns-ter Technologie. Keine Narkose, kein Schnitt, keine Fäden, keine Narben oder Hämatome – die nicht invasive Hautstraffung PlasM, die Birthe Scharping-Singh und ihr Mann Sukhwinder Singh anbieten, verspricht sanft und effektiv zu sein. Egal ob Altersflecken, Schlupflider, Narben, Doppelkinn, gutartige Leberflecken oder bei Mini-Facelifts – nach der Behandlung sieht man wieder attraktiv und frisch aus, die Ergebnisse sind sofort sichtbar.
Hyaluron Faltenunterspritzung, dauerhafte Haarentfernung, die Wärmekabine, Lichttherapie und Aquabration für eine schönere Haut werden ebenso vorgestellt wie Young-Living-Öle und Wellnessmassage. Inke Bröer präsentiert Energetix Magnet Schmuck. „In jedem der Design-Schmuckstücke ist ein Magnet verarbeitet“, sagt  Inke Bröer. Das trage zum Wohlbefinden bei, weil der Magnet unter anderem für eine bessere Durchblutung sorge. Zum Thema Wellness stellt Inke Bröer zudem Power-Herzen, Massage-Tools, Einlegesohlen oder Nackenkissen vor.
Infos zu Permanent Make-up, Micro Blading, Kosmetik und alles rund um Hände und Füße runden den Tag ab, auf den sich Birthe Scharping-Singh freut.
Sie ist seit zehn Jahren selbstständig und wird dieses Jubiläum am 1. November während des Lichterfestes in der Kurhausstraße feiern. Dort hat sie im Jahr 2013 ihr Studio Bezaubernd Schön eröffnet

Diesen Beitrag teilen:

Zurück