Aus dem Geschäftsleben

Ein Ferientag in der Backstube

Bäckermeister Frank Renner lud Kinder zum Backen in seine Backstube ein. Foto: ohe

Bornhöved (ohe). In diesem Sommer kam die Ferienpass-Aktion der Bäckerei Renner besonders gut an. Denn in der Backstube von Frank Renner herrschen immer Temperaturen, die draußen in diesen Ferien selten sind.
17 Jungen und Mädchen verbrachten einen Vormitttag in der Backstube der Bornhöveder Bäckerei. Bäckermeister Frank Renner zeigte ihnen dabei, wie man Brot, Brötchen, Kuchen und anderes Gebäck fertigt. Alle Kinder packten dabei eifrig selbst mit an und gingen am Ende mit einer Tüte voll selbst gebackenen Backwaren nach Hause. Die Teilnahmegebühr von zehn Euro pro Kind spendete Frank Renner dem SOS-Kinderdorf in Swaziland. Der Bäckermeister ist seit Jahren Pate einiger Kinder in dem südafrikanischen Binnenstaat.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück