Aus dem Geschäftsleben
Eigenes Studio am Marktplatz

„bellanina“ und „leichtfüssig“ ziehen um

von Katja Lassen

Gemeinsam ziehen Natalie Holzmann (leichtfüssig) und Nina Bargholz (bellanina) mit ihrem Dienstleistungsangebot rund um Kosmetik, Fußpflege und Massagen innerhalb Wahlstedts in ein eigenes Studio (Markt 6) um. Foto: hfr

Wahlstedt (kf). Das neue Jahr beginnt für Natalie Holzmann und Nina Bargholz mit einer Neueröffnung. Die beiden Kosmetikerinnen und Fußpflegerinnen ziehen gemeinsam innerhalb Wahlstedts in neue Räume (Markt 6) um. Hier bieten sich ihnen beste Voraussetzungen, ihre Dienstleistungen rund um Kosmetik, Fußpflege und Massagen anbieten zu können.
Bei einem Sektempfang mit Fingerfood am Sonnabend, 7. Januar, bieten die Inhaberinnen von „leichtfüssig“ und „bellanina“  von 14 bis 17 Uhr während der Neueröffnung Gelegenheit, die aufwendig umgestalteten Räume in zentraler Lage persönlich kennen zu lernen. Gemeinsam decken die beiden Unternehmerinnen eine Fülle von Dienstleistungen rund um das Thema Schönheit und Wohlbefinden ab. Dazu gehört neben der Fußpflege auch die aparative und die basische Kosmetik sowie die Permanente Wimpernverlängerung und das Make up. Bräute werden für den schönsten Tag im Leben perfekt in Szene gesetzt. Wer mag, erlernt Wissenswertes zum persönlichen Make up in einem Seminar bis vier Personen. Bei Massagen und Fußreflexzonenmassagen finden die Kunden zur nötigen Entspannung.
Terminabsprachen sind bei Natalie Holzmann unter 0175/2070766 möglich, Nina Bargholz ist zu diesem Zweck unter 0152/56305048 zu erreichen.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück