Aus dem Geschäftsleben

Bei Nortex kaufen alle Generationen ausgezeichnet ein

von Katja Lassen

Wolfgang Kubicki (2.v.li.) ist überzeugter Kunde bei Nortex und ließ sich nicht lange bitten, zusammen mit Mareike Petersen vom Handelsverband Nord, das Qualitätszeichen Generationsfreundliches Einkaufen an den Geschäftsführenden Gesellschafter vom Nortex

Neumünster (kf). Im Nortex Mode Center in Neumünster kann man „Generationenfreundlich einkaufen“. Das bestätigte der Handelsverband (HV) Nord dem privat geführten Mode-Unternehmen jetzt bereits zum zweiten Mal. HV-Nord-Geschäftsführerin Mareike Petersen überreichte das Qualitätssiegel in Form einer Urkunde an Uwe Schümann, Geschäftsführender Gesellschafter vom Nortex-Mode-Center und wurde dabei vom Rechtsanwalt und Politiker Wolfgang Kubicki, unterstützt. der als Kunde die Auswahl, Beratung und den ausgezeichneten Service bei Nortex schätzt.
Das Qualitätszeichen für generationsfreundliches Einkaufen ist eine Deutschlandweite Auszeichnung. In Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg hätten sich insgesamt 230 Handelsunternehmen der Prüfung gestellt, bei der es 63 Kriterien zu erfüllen gibt. Dazu gehören breite Gänge, eine helle und angenehme Beleuchtung sowie rutschfeste Böden oder farbliche Kontraste an den Rolltreppen. Darüber hinaus wird das Serviceverhalten der Mitarbeiter bewertet. Besonderen Wert wird auf eine qualifizierte und kompetente Beratung und Freundlichkeit sowie Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter gelegt. „Diese ist bei Nortex besonders vorbildlich“, so Petersen. Die Auszeichnung erhält, wer den Anforderungen zu 70 Prozent entspricht. Dem Nortex Mode Center ist es gelungen 100 Prozent zu erfüllen. Das gelang nach Aussage von Mareike Petersen nur fünf bis sechs Betrieben.
Das Qualitätszeichen für generationsfreundliches Einkaufen wird seit 2010 von der Einzelhandelsorganisation vergeben. Es zeichnet Geschäfte aus, die das Einkaufen für alle Generationen, für Familien, Alleinerziehende, Senioren und Menschen mit Behinderungen so angenehm und bequem wie möglich gestaltet und ist drei Jahre lang gültig.
Das Erfolgsrezept von Nortex sieht Verkaufsleiter Helmut Jahn in der starken Führung des Unternehmens, die von einem 250 Mitarbeiter starken Team unterstützt wird. „Dazu gehören viele langjährige Mitarbeiter aller Generationen“, hob Uwe Schümann die gute Bindung zum direkten Berater hervor.
Das entspannte Einkaufen beginnt bei Nortex schon auf dem Parkplatz, wo mehr als 200 extra breite und lange Parkplätze das Ankommen so angenehm wie möglich machen. Behindertengerecht gelangt man vom Parkplatz ins Haus und fühle sich von Anfang an wohl.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück