Aus dem Geschäftsleben

Bei Jenny B. Urlaub für Körper, Geist und Seele genießen

von Gerald Henseler

Wir haben geöffnet: Petra, Katharina und Moni sind im jenny B. Figurstudio auch in Corona-Zeiten für ihre Kunden da. Foto: hfr

Bad Segeberg (kf). Corona stellt alle auf eine harte Probe und macht viele Menschen langsam mürbe. „Umso wichtiger ist es, sich selbst etwas Gutes zu tun und Körper, Geist und Seele auf gesunde Art und Weise zu stärken“, rät Jenny Burghold.

Das jenny B.-Team in der Burgfeldstraße 20 in Bad Segeberg ist dank eines strengen Hygienekonzepts und kontaktlosem Arbeiten im Figurstudio vor Ort weiterhin für die Kunden da. „Die Zeiten sind schwer genug, da müssen es die Beine nicht auch noch sein“, sagt Studioleitung Petra Kröger-Schramm und rät die Behandlung mit Balancer und Slimyonik Air als Auszeit zu genießen. „Danach werden sie die leichten Beine spüren“, verspricht sie. Gleichzeitig wirkt sich die Behandlung entspannend auf die Psyche aus und formt regelmäßig angewendet auch die Figur. Denn auch die hat in Zeiten von „Wir bleiben zuhause“ bei vielen gelitten.

Muss der Speck weg oder macht sich Cellulite sichtbar, dann hilft das jenny B.-Team beim Bodyforming mit der ganzheitlichen Behandlung einer Kombination aus Slimyonik Air oder Balancer-Massage plus hochkonzentriertem Sauerstoff bei der Fettverbrennung und dem ebenso wichtigen Entgiften.

Petra, Moni und Katharina freuen sich auf ihre Kunden, die unter 0 45 51 / 9 33 00 gern einen Termin für eine Probebehandlung vereinbaren können. Alle wichtigen Informationen gibt es zum Nachlesen unter www. jennyB-deinFigurstudio.de

Diesen Beitrag teilen:

Zurück