Aus dem Geschäftsleben

Basses Blatt spendiert treuen Austrägern ein Fahrrad

von Dirk Marquardt

Basses-Blatt-Vertriebsleiter Volker Suhr überreichte Ute Bünning aus Bad Segeberg ein Fahrrad.Foto: mq

Bad Segeberg (mq). Mittwochs und am Wochenende sind die 280 Austräger von Basses Blatt im Einsatz. Dann strömen sie aus, um das Wochenblatt für Jedermann in die Haushalte zu liefern. Zehn Fahrer sorgen in der Nacht dafür, dass alle Austräger ihre Zeitungspakete erhalten.
Viele der Mitarbeiter, um die sich Vertriebsleiter Volker Suhr kümmert, sind schon seit Jahren bei Basses Blatt beschäftigt. Wer das zehnjährige Jubiläum feiert, erhält vom Verlag ein besonderes Geschenk: Ein Fahrrad. Ute Bünning aus Bad Segeberg und Carola Kelp aus Seth dürfen sich in diesem Jahr über dieses Geschenk freuen.
Ute Bünning ist mittwochs und am Wochenende unterwegs, verteilt im Bornwischen und Kiekut ihre 150 Zeitungen. „So bleibt man in Bewegung und stärkt die Abwehrkräfte“, sagt die Austrägerin, die ihre Aufgabe immer noch mit viel Spaß erledigt. „Oft stehen die Leute schon in der Wohnungstür und nehmen Basses Blatt erfreut in Empfang“, sagt Ute Bünning.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück