Aus dem Geschäftsleben

Auswahl und guter Service rund ums Zweirad

von Gerald Henseler

Juri Jakowlew zeigt hier eins der beliebten Elektrofahrräder.

Immer mehr Segeberger lassen ihr Auto stehen und setzen sich auf das Elektrofahrrad. „Das macht unheimlich viel Spaß“, meint Juri Jakowlew, Mitarbeiter der Firma Kfz-Zubehör und Fahrräder Wiencke in Bad Segeberg (Hamburger Straße 31). Noch ist in dem Geschäft von Sascha Besuch die Auswahl von Fahrrädern in allen Bereichen gut. „Wer sich für ein Rad interessiert, sollte es jetzt kaufen“, empfiehlt er seinen Kunden. Denn Sascha Besuch befürchtet, dass im Laufe der Saison der Nachschub knapp wird. Kfz-Wiencke führt Fahrräder in allen Größen und Variationen sowie Zubehör und Ersatzteile und bietet einen Werkstattservice an. Bei Elektrofahrrädern  setzt das Unternehmen auf bewährte Qualität. Alle Elektrofahrräder laufen mit Motoren von Bosch oder Shimano Steps.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück