Aus dem Geschäftsleben
Eröffnungsangebote im August

Aus Mrs. Sporty wird Woxfit

von Gerald Henseler

Jill Davina Schmidt ist die Inhaberin von Woxfit.

Bad Segeberg (ohe). Eine Woche lang gehörte der Fitnessclub in der Hamburger Straße 12 in Bad Segeberg den Handwerkern. Ab morgen, Sonnabend, 1. August, ist das Fitnessstudio wieder ausschließlich den Damen vorbehalten. Die neue Clubleiterin Kim Heise stellt sich mit dem von Mrs. Sporty bekannten Trainerinnen.team dann den Besucherinnen vor und präsentiert die renovierten Räumlichkeiten.

„Wir haben das Studio deutlich erweitert“, sagt Kim Heise. Zu der 130 Quadratmeter großen Trainingsfläche im Hochparterre ist ein 150 Quadratmeter großer Raum hinzugekommen. „Dort werden wir verschiedene Kurse wie Bauch, -Beine -Po, Yoga und Tabata anbieten“, kündigt Kim Heise an.

Jill Davina Schmidt hat das Studio von Elfi Saupe erworben. Die möchte sich im Alter von 61 Jahren  in den Ruhestand zurückziehen. Jill Davina Schmidt betreibt bereits zwei weitere Fitnessstudios unter dem Label Woxfit. „Woxfit steht für Women und Fitness“, erklärt Kim Heise. Sie war zuvor Managerin in einem Hamburger Mrs.-Sporty-Club. Das Konzept von Mrs. Sporty und Woxfit ist ähnlich. Beide Studios bieten Zirkeltraining für Frauen von Frauen an. Bei Woxfit kommt ein Kursangebot hinzu. Das bekannte Trainerinnenteam hat Jill Davina Schmidt übernommen.

Am Eröffnungstag Sonnabend, 1. August, bietet das Studio Mitgliedern und allen, die es werden möchten ein kostenloses Foto-Shooting an. Die Bad Segeberger Kosmetikerin Jessica Schmidt stylt die Teilnehmerinnen professionell., bevor die Fotografin Loreen Drewes auf den Auslöser drückt. Im Eröffnungsmonat August sparen Neumitglieder für die gesamte Laufzeit ihres Vertrages monatlich zehn Euro. Die Aufnahmegebühr entfällt am Eröffnungstag.

Kontakt

Woxfit Club Bad Segeberg

Hamburger Straße 12
Bad Segeberg

Tel.: 04551 / 304 39 39

E-Mail:
bad-segeberg@woxfit.de

Öffnungszeiten:

mo - fr : 9 -14 u.
14.30 - 19 Uhr

sa:  9 - 13 Uhr

Kurse finden auch außerhalb dieser Zeiten statt

Diesen Beitrag teilen:

Zurück