Aktuelles

Round Table spendet für heilpädagogisches Voltigieren

von Birte Behrens

Ralf Trimpert (links) und Timo Holzmann vom Round Table 148 überreichten Claudia Schmidt die großzügige Spende aus dem Erlös des Getränkestandes auf dem Landesturnier. Foto: bib

Bad Segeberg (bib). Durstlöschen für einen guten Zweck war das Motto am Getränkestand des Round Table 148 auf dem Landesturnier am vergangenen Wochenende. Der Erlös aus dem Getränkeverkauf kommt dem Pferdehof Laaken in Gönnebek zugute.
Ausbilderin Claudia Schmidt kann damit einen großen Teil ihrer jährlichen Kosten für das Projekt heilpädagogisches Voltigieren decken. „Ich fühle mich und meine Arbeit sehr wertgeschätzt“, freute sich die Ausbilderin bei der Übergabe des Spendenschecks über 1.500 Euro. „Wir werden das Projekt gerne weiter unterstützen“, so Timo Holzmann. „Uns war wichtig, dass der Verkauf hier auf dem Turnier auch dem Pferdesport zu gute kommt.“

Diesen Beitrag teilen:

Zurück