Aktuelles
Basses Blatt verlost 2x2 Karten

„Nu is Sense“ erklärt Bauer Hader auf dem Hof Viehbrook

von Susanne Langtim

Nils Loenicker unterhält als Bauer Hader auf dem Hof Viehbrook in Rendswühren mit seinem neuen Programm. Foto: hfr

Rendswühren (sl). Alles, was zum Himmel stinkt, ist das täglich Brot von Bauer Hader. Mit einer gehörigen Portion Selbstironie  nimmt der Kabarettist die Ungerechtigkeiten des norddeutschen Dorflebens auf seine Mistgabel.
Bauer Hader alias Nils Loenicker ist schon seit Jahren aus der norddeutschen Satireszene nicht mehr wegzudenken. Der Intendant des Alma Hoppe Lustspielhauses in Hamburg ist am Freitag, 7. April, mit seinem aktuellen Programm „Nu is Sense“ zu Gast auf dem Hof Viehbrook in Rendswühren (Viehbrooker Weg 6). Los geht es um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro an der Abendkasse.
Zusätzlich verlost Basses Blatt vier Freikarten. Wer am Donners­tag, 6. April, um 15 Uhr unter der Telefonnummer 04551/990027 anruft und weiß, wie Bauer Hader mit bürgerlichem Namen heißt, hat die Chance, zwei Freikarten zu gewinnen.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück