Aktuelles

Kreative Kinder werden mit Adventsüberraschungen belohnt

von Susanne Schweppe

Mathilda Thiede aus Groß Rönnau war im letzten Jahr fleißig und durfte zur Belohnung das 13. Türchen des Basses-Blatt-Adventskalenders öffnen.

Bad Segeberg (sl). Spätestens seit Lebkuchen und Spekulatius in den Supermärkten Einzug erhalten haben, ist Weihnachten in den Kinderköpfen wieder präsent. In den Geschäftsräumen von Basses Blatt wird auch in diesem Jahr wieder der übergroße Adventskalender aufgebaut und mit Geschenken befüllt. Kinder bis zum Grundschulalter sind eingeladen, für Basses Blatt  zu basteln, zu malen oder zu dichten und die Ergebnisse ihres kreativen Schaffens in der Geschäftsstelle in Bad Segeberg (Kurhausstraße 14) bis Freitag, 24. November, abzugeben. Unter allen Einsendungen werden 24 Gewinner ermittelt, die jeweils ein Türchen öffnen dürfen. Immer mittwochs  werden die Gewinner in Basses Blatt bekanntgegeben.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück