Aktuelles
Tanzsportabteilung des SV Wahlstedt bittet zum Tanz

Endlich wieder tanzen

von Gerald Henseler

Die Dance Kidz (vorn) trainieren jeden Dienstag von 16 bis 17 Uhr. Anschließend tanzt die Dance Youth (hi.) bei Nicole Geißler.

Wahlstedt (ohe). Das Tanzverbot zu Beginn der Corona-Pandemie hat die Tanzsportabteilung des SV Wahlstedt schwer getroffen.  In vielen Tanzkreisen und Kursen hat die Vereinssparte  die Hälfte der Tänzer verloren. Seit dem 18. Mai dürfen  die Tanzsportler ihrem Hobby wieder nachgehen. Auch Paartänze sind mittlerweile wieder erlaubt. Doch die verlorenen Mitglieder kehren nur schleppend zurück. „Für uns ist das eine sehr schwierige Zeit“, sagt die  Spartenleiterin Martina Köhn. Die Tanzsportabteilung trainiert in gemieteten Räumlichkeiten und muss daher Geld erwirtschaften.

Früher traten die Tänzer beim Fest der Nationen, der Hallenshow des SV Wahlstedt und im Kleinen Theater am Markt auf. „Das waren für uns Highlights. Daraufhin haben wir trainiert“, sagt Martina Köhn.  Das geht nun nicht mehr.

Wieder gut besucht sind die Unterrichtsangebote für Kinder und Jugendliche. Nicole Geißler trainiert dienstags und freitags im Clubhaus in der Kronsheider Straße 45. Sie hat Angebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren. Erwachsenen bietet sie zudem Pilates und Dance + Move Training an. Am Dienstagabend unterrichten Bernd und Hiltrud Kohlen in Tanzkreisen Anfänger und Fortgeschrittene in Standard- und Lateintänzen. Sie trainieren auch Turniertänzer. „Wir haben bereits wieder an einem ersten Tanzturnier teilgenommen. Es war ganz anders, aber trotzdem schön“, sagt Hiltrud Kohlen. Im Frühherbst möchten sie auch wieder Workshops und Kurse in Tänzen wie Disco Fox, Slow Fox und Wiener Walzer anbieten. Brautpaare bereiten Bernd und Hiltrud Kohlen auf das Tanzen bei ihrer Hochzeitsfeier vor.

Einzele Männer sind in den Tanzkreisen willkommen. „Für die habe ich noch ein paar Damen in petto“, sagt Martina Köhn. Auch gleichgeschlechtliche Paare sind in den Tanzkreisen willkommen. Wer Interesse an einem der Tanzangebote hat, sollte sich bei ihr unter der Rufnummer 04554/2414 oder per E-Mail an martina.koehn@gmx.net melden und für ein Probetraining anmelden. Nähere Informationen gibt die Website tanzen-in-wahlstedt.de.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück