Aktuelles
Antonia Fehrenbach veröffentlicht ihren zweiten Holstein-Krimi

Der Windkraft-Streit hat im Roman sein erstes Todesopfer

In ihrem Holstein-Krimi „Windige Hunde“ treibt Autorin Dr. Antonia Fehrenbach den Windkraftstreit auf die Spitze. Foto: ohe

Stipsdorf (ohe). Wo Windkraftanlagen gebaut werden sollen, da kochen die Gemüter hoch. Dr. Antonia Fehrenbach hat das selbst miterlebt. An ihrem früheren Wohnort Schmalensee engagierte  sich die promovierte Biologin und Krimiautorin für den Schutz der Natur und gegen den Bau geplanter Windkraftanlagen. Sie erlebte mit, wie das Thema Windkraft die Dorfgemeinschaft entzweite.
In ihren jetzt erschienenen zweiten „Holstein-Krimi“ hat Antonia Fehrenbach den Windkraft-Streit auf die Spitze getrieben. Franziska Wilde ist Lesern ihres Romans „Klärschlamm“ als Itzstedter Dorfpolizistin bekannt. Sie blickt hinaus in den Windpark. Vor ihren Augen „klebt“ der Bürgermeister des Dorfes am Rotorflügel einer Windkraftanlage.
„Wer einmal zwischen die Windräder geraten ist, kommt so schnell nicht wieder hinaus“, sagt Antonia Fehrenbach. Seit viereinhalb Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit dem Ausbau von Windenergie und dessen Folgen. Um den Roman zu schreiben, musste sie Abstand von ihrer eigenen Geschichte gewinnen. „Es fiel mir am Anfang nicht leicht, meiner Protagonistin die ihr zustehende Freiheit zu schenken und sie ihrem Schicksal zu überlassen“, sagt die Autorin.
In erster Linie bietet Antonia Fehrenbachs  Kriminalroman den Lesern spannende Unterhaltung. „Ich möchte den Lesern aber auch vermitteln, was der Bau von Windkraftanlagen  mit den Menschen, einem Dorf, der Landschaft und den Lebewesen macht“, sagt die Autorin.
Wer nicht direkt betroffen ist, beschäftigt sich selten mit der Problematik. „Das ging mir selbst auch so“, räumt Antonia Fehrenbach ein. Mit ihrem Krimi möchte sie diesen Lesern aufzeigen, wie „zerstörend und verstörend“ der Ausbau von Windenergie sein kann. „Ich selbst hätte dass, was meiner Protagonistin  im Roman widerfährt, nicht ausgehalten“, sagt Antonia Fehrenbach. Mehr möchte sie über ihren Roman nicht verraten.

 

Ab sofort
im Handel
Windige Hunde
Franziskas zweiter Fall
Antonia Fehrenbach
279 Seiten
12 x 20 cm  Taschenbuch
ISBN 978-3-8392-2112-9
Gmeiner Verlag
Preis: 12 Euro
E-Book 9,99 Euro

Diesen Beitrag teilen:

Zurück