Aktuelles

Blütenpracht den ganzen Winter lang

von Gerald Henseler

Lydia Ramm aus Garbek freut sich seit 20 Jahren an der üppigen Blüte ihres Pfennigsbaums während der Wintermonate. Foto: ohe

Garbek (ohe). Von November bis März blüht im Wintergarten von Lydia Ramm in Garbek der Pfennigbaum. Schon seit 20 Jahren erfreuen sich die Ramms jährlich an der üppigen Blütenpracht. „Meine Tochter Katja hat den Baum während ihrer Lehre zur Floristin in der Berufsschule gepflanzt“, sagt Lydia Ramm. 28 Jahre ist das her. Im achten Jahr blühte die dickblättrige Pflanze zum ersten Mal.
Die Erde für den Baum hat Lydia Ramm von Maulwurfshügel aus ihrem Garten gesammelt. Alle drei Wochen gießt sie den Baum und gibt ihm etwas Flüssigdünger. Im Sommer kontrolliert sie den Wasserbedarf der Pflanze, indem sie die Blätter kontrolliert. „Wenn die Blätter etwas weicher sind, dann gieße ich“, sagt Lydia Ramm.
Sie hat inzwischen einen Ableger ihres Pfennigbaums groß gezogen. Der blüht in diesem Jahr das erste Mal.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück