Aktuelles

Bewerber mussten fest im Sattel sitzen

von Petra Dreu

Groß Rönnau (pd). ​Selbst 107 Jahre nach dem Tod Karl Mays haben seine Geschichten eine magische Anziehungskraft für junge Reiter, die davon träumen, mit Winnetou und Old Shatterhand durch die Kalkbergarena reiten zu dürfen. Entsprechend groß ist die Zahl der Bewerber für sechs Rollen als Reiterstatisten, die die Kalkberg GmbH jedes Jahr zu vergeben hat. Am Sonnabend zeigten 15 vorausgewählte Bewerberinnen und Bewerber, wie fest sie im Sattel sitzen.
In der ersten Gruppe, deren Teilnehmer vor den kritischen Augen der beiden Reittrainerinnen bestehen müssen, ist auch eine Segebergerin: Lara Saggau. Die 16-Jährige reitet seit vier Jahren und besucht den elften Jahrgang des Berufs-Bildungs-Zentrums. Als Segebergerin ist sie quasi mit Winnetou aufgewachsen, keine Spielsaison hat sie ausgelassen. „Einmal selbst hier reiten zu können, das war schon immer mein Traum“, erzählt die junge Frau.

Auf den Zuschlag hofft auch Michelle Schmalz (20), die damit in die Fußstapfen ihres Opas Kurt Blume treten würde. Der nämlich war Anfang der 70-er Jahre Pyrotechniker bei den Karl-May-Spielen. Seine Enkelin dort reiten zu sehen, wäre sicherlich ein Moment, den er genießen und nicht so schnell vergessen würde.
Zwei Wochen werden sich die Bewerber noch gedulden müssen, bis Silvia und Andrea Kassel ihre Aufzeichnungen ausgewertet und sich entschieden haben. Drei  Wochen sind seit dem Aufruf zur Bewerbung vergangen. Von dem Tag an stand das Telefon bei Silvia Kassel, die bei den Karl-May-Spielen für alles rund um Ross und Reiter zuständig ist, nicht mehr still. In diesem Jahr hat sie 40 Vorstellungsgespräche am Telefon geführt. Die aussichtsreichsten Bewerber dürfen dann zeigen, ob sie mit Pferden umgehen können. Von den 15 „Vorreitern“ werden nur sechs das Glück auf ihrer Seite haben. Zusammen mit sechs Reiterstatisten aus dem Vorjahr sind sie vom 29. Juni bis zum 8. September dabei, wenn das Abenteuer Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers aufgeführt wird, das zuletzt 2004 an der Reihe war.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück