Aktuelles

Betreuungsverein zieht nach Bad Bramstedt um

Bettina Grith-Zimmermann, Gudrun Kopfstedt, Susanne Behling und Christel Müller (v.li.) packen die Umzugskartons. Der Betreuungsverein Kreis Segeberg zieht zum 1. Februar nach Bad Bramstedt um. Foto: ohe

Bad Segeberg (ohe). Der Betreuungsverein Kreis Segeberg zieht um. Seit seiner Gründung im Jahr 1994 ist der Verein in Bad Segeberg ansässig. Am Mittwoch, 1. Februar, eröffnet die neue Geschäftsstelle in Bad Bramstedt (Schlüskamp 32a). „Wir bieten in Bad Segeberg weiter regelmäßige Sprechzeiten an“, sagt Christel Müller, die Geschäftsführerin des Betreuungsvereins. Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat sind Ansprechpartner des Vereins von 15 bis 18 Uhr im Bad Segeberger Rathaus (Lübecker Straße 9) für die Bürger da. Zudem wird der Verein im Haus der Diakonie in Bad Segeberg (Kirchplatz 8) Veranstaltungen anbieten. Dort möchte der Verein auch einen Treffpunkt einrichten, an dem sich ehrenamtliche Betreuer austauschen können.
Ende September kündigte der Hausbesitzer dem Verein den Mietvertrag für die bisherigen Räume in der Lindenstraße 8. „Wir haben lange Zeit nach anderen Räumen in Bad Segeberg gesucht. Die waren leider alle zu klein oder zu teuer“, sagt Christel Müller. In Bad Bramstedt bezieht der Betreuungsverein das Büro der ehemaligen Anwaltskanzlei des heutigen Bürgermeisters  Hans-Jürgen Kütbach. „Die zentrale Lage in Bahnhofsnähe ist toll“, sagt Gudrun Kopfstedt, die stellvertretende Vorsitzende des Vereins.
Vier hauptamtliche Mitarbeiter beschäftigt der Betreuungsverein in seiner Geschäftsstelle. „Ich würde gern einen weiteren Mitarbeiter einstellen“, sagt Christel Müller. Leider fehlt dem Verein dazu die finanzielle Planungssicherheit. Der Betreuungsverein ist auf Förderungen durch das Land Schleswig-Holstein und den Kreis Segeberg angewiesen.
In Norderstedt bietet der Verein in Kooperation mit dem Betreuungsverein Rickling jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr eine Sprechstunde in den Räumen des Pflegestützpunkts (Heidbergstraße 28).
Die Telefonnummern der Ansprechpartner der Bad Segeberger Geschäftsstelle bleiben auch nach dem Umzug erhalten. Christel Müller ist auch in Bad Bramstedt unter 04551/967636 telefonisch zu erreichen.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück