Aktuelles
Kartenverkauf bei Basses Blatt

BAP, Torfrock und Otto kommen zum Werner-Rennen

von gelieferte Meldung

Otto feiert seinen 70. Geburtstag beim Rennen auf dem Flugplatz Hartenholm.

Bad Segeberg (em). Ein knappes Jahr ist es noch hin bis das einzigartige Event „Werner – Das Rennen 2018“ am Donnerstag, 30. August 2018 auf dem Flugplatz Hartenholm startet. Ein Event, das es so noch nie in Deutschland gegeben hat. Denn neben dem Revanche-Rennen zwischen Werner-Schöpfer „Brösel“ und seinem Freund und Konkurrenten Holgi wartet auf die Besucher an vier Tagen ein abwechslungsreiches Entertainment-Programm für die ganze Familie mit der kompletten Werner-Welt: Motorsport in all seinen Facetten, Mitmach-Wettbewerbe, Funpark für Kinder von damals und heute, Oldtimer-Ausstellungen, Kino-Nächte, Lesungen, Steampunk-Bereiche und Wasteland Area, sowie Comedy und Festivalfeeling mit Live-Musik auf diversen Bühnen. Und für diese stehen nun die ersten Künstler fest.
Die Kölschrock- Legende BAP um Frontmann Wolfgang Niede­cken hat bereits 1988 einen legendären Auftritt in Hartenholm hingelegt. Eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Rockbands bringt das passende musikalische Statement zum Rennen mit: „Verdammt lang her“. Fehlen dürfen natürlich auch nicht Torfrock! Sänger Klaus Büchner spricht die Werner-Stimme in den Filmen und Torfrocks Musik ist der Werner-Soundtrack schlechthin. Otto und die Friesenjungs finden 2018 ebenfalls den Weg nach Hartenholm und Otto feiert dort gebührend seinen runden Geburtstag. Weiter mit dabei ist die Hard-Rock-Legende und Rock-Queen Doro Pesch und die dänischen Rocker von „D-A-D“. Die Musik-Muntermacher „Russkaja“ sowie die beste Rammstein-Coverband „Stahlzeit“, die holländische Marsch -Blaskapelle „Blaas Of Glory“ als Walking Act, die britische Biker-Kult-Kombo „Dr. Feeldgood“ und die Wacken-Band Skyline sind weitere musikalische Gäste. Zudem sind viele weitere internationale und nationale TOP-Acts in Planung.
Karten bei Basses Blatt
Karten für das Werner -Rennen gibt es in der Geschäftsstelle von LN und Basses Blatt, Kurhausstraße 14, Bad Segeberg.

 

     Fotos: hfr,danielreinhold, tinaniedecken

Diesen Beitrag teilen:

Zurück