Aktuelles

Arved Fuchs eröffnete Klimawandel-Ausstellung

von gelieferte Meldung

Bad Segeberg (em). „Die Wetterextreme nehmen zu. Und davor wird sich auch ein Leugner des Klimawandels wie Herr Trump nicht verschließen können.“ Arved Fuchs „will nicht alles schwarzmalen“ und auch „keine Endzeitstimmung schaffen“, aber es sei kurz vor zwölf und die Industrienationen müssten handeln. Der Polarforscher und Buchautor fand bei der Eröffnung der Ausstellung des Kreises Segeberg „Wir alle sind Zeugen – Menschen im Klimawandel“ klare Worte für das, was seit einigen Jahren aufgrund der Erderwärmung rund um den Globus geschieht.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück