Nachrichtenarchiv

Juni 2018

Gartenarbeit nur mit Impfschutz gegen Tetanus

Bad Segeberg (em). Wer viel Zeit mit Gartenarbeit verbringt, sollte unbedingt seinen Impfschutz überprüfen. Denn nur wenn die letzte Tetanusimpfung vor maximal zehn Jahren erfolgt ist, besteht noch ausreichender Impfschutz gegen Tetanus (Wundstarrkrampf). Während die Impfquote für Tetanus bei Kindern laut Experten der …

weiterlesen

Ruth Gremmels bietet bei Pro Familia Beratung an

Hilfe für Paare, die in der Krise sind

Bad Segeberg (mq). Wenn Menschen Probleme in ihrer Beziehung haben, dann ist die Beratungsstelle von Pro Familia in Bad Segeberg eine gute Anlaufstelle (Schillerstraße 14a). Dort ist Ruth Gremmels seit einem Jahr im Einsatz. Die Diplom-Sozialpädagogin arbeitet vorwiegend im Bereich der Einzel- und Paarberatung. …

weiterlesen

Bestnoten für Segebergs Bäcker

Bad Segeberg (ohe). Jedes Jahr schickt das Deutsche Brotinstitut seine Qualitätsprüfer nach Bad Segeberg. In den Räumen des Berufsbildungszentrums (BBZ) prüfte Michael Isensee in der vergangenen Woche 23 Brote und 15 Brötchensorten aus fünf Backstuben im Kreis Segeberg. Alle zeichnete er mit einer Prämie aus. …

weiterlesen

Film- und TV Casting für Kinder bei Dodenhof

Kaltenkirchen (em). Bei einer großen Film- oder Fernsehproduktion mitzuwirken, ist der Traum vieler Menschen: Beim großen „UFA Talentbase Kids Film- und TV Casting“ am Sonnabend, 30. Juni, ist der größte Film- und TV Produzent Deutschlands bei Dodenhof in Kaltenkirchen auf Talentsuche und lässt diesen Traum vielleicht …

weiterlesen

Patienten-Zahngoldspende von 4.000 Euro hilft trauernden Kindern und Jugendlichen

Kaltenkirchen (em). Die Zahngold-Spende der Patienten hat Tradition bei Edelmund, dem Zentrum für Implantologie in Kaltenkirchen –  und dient einem guten Zweck. Nun kamen 4.000 Euro zusammen. Eine große Summe, die ebenso Großes bewirken kann, denn mit diesem Betrag wird die Arbeit vom Verein Trauernde Kinder Schleswig-Holstein …

weiterlesen

Oldtimer auf nostalgischer Fahrt durch Segeberger Umland

Bad Segeberg (lag). Nostalgie lag in der Luft, als die 76 Teilnehmer der ADAC Oldtimerfahrt Bad Segeberg ihre geschichtsträchtigen Automobile und Motorräder für die rund 115 Kilometer lange Strecke durch das Segeberger Umland bereitmachten. Zum 38. Mal lud der AMSC Bad Segeberg Oldtimerfreunde zu der Veteranenfahrt ein. …

weiterlesen

Restposten Sonderverkauf beim Hagebaumarkt Wigger in Neumünster

Neumünster (em). Der Hagebaumarkt C.J. Wigger in Neumünster (Boostedter Straße 301) bietet von Freitag, 29., bis Sonnabend, 30. Juni, haufenweise Schnäppchen zu knallhart reduzierten Preisen an. Preisnachlässe von bis zu 85 Prozent machen den Einkauf zum Super-Schnäppchen.

weiterlesen

Schulabschluss an der Poul-Due-Jensen-Schule

Wahlstedt (ohe). Bei einer Feier im Kleinen Theater am Markt verabschiedete die Poul-Due-Jensen-Schule am Freitag ihre Schulabgänger. Als Jahrgangsbeste aus den Reihen der Schüler mit dem ersten allgemeinbildenden Schulabschluss ehrte die Schule Joline Harder. Sie erreichte einen Notendurchschnitt von 1,5. John-Pascal …

weiterlesen

Sieben SVW-Turnerinnen gewannen Medaillen

Wahlstedt (mq). Beim Kreiskinderturnfest in Trappenkamp haben Turnerinnen und Turner im Alter von fünf bis 15 Jahren ihr Können unter Beweis gestellt. Auch der SV Wahlstedt war dabei und trat gegen die Konkurrenten aus den Vereinen BSV Kisdorf, TuS StuSie, TuS Fahrenkrug, TSV Weddelbrook und TV Trappenkamp an. Am Ende …

weiterlesen

Braunschweiger Transportunternehmen eröffnete Niederlassung in Wahlstedt

Verstärkung für das Team der ersten Stunde gesucht

Wahlstedt (ohe). Die knallroten Lastwagen mit dem Schriftzug Rüdebusch Baustoffe und Transporte sind im Wahlstedter Indus­triegebiet längst zum gewohnten Bild geworden. Im Januar gründete das Braunschweiger Familienunternehmen Rüdebusch im Gewerbepark neben dem Asphaltmischwerk in Wahlstedt (Industriestraße 10) seine …

weiterlesen

Close Window