Nachrichtenarchiv

2020

Als Hundstage wird eine Hitzeperiode zwischen dem 23. Juli und 23. August bezeichnet, die uns auch derzeit sommerlich heiße Temperaturen beschert.

Für rund 2.550 Jungen und Mädchen begann mit der Einschulung ein neuer Lebensabschnitt.

Jeder kleine Abc-Schütze, der noch bis Sonntag, 30. August, mit seiner Schultüte im Arm den Wildpark besucht, erhält freien Eintritt und ein kleines Überraschungsgeschenk für die Tüte.

Die Holstein Cowboys wirken auf den ersten Blick wie verwegene Westmänner aus einem Film von Sergio Leone. Wenn man sich traut, näher hinzuschauen, wird schnell ersichtlich, dass hinter den Lederwesten die Herzen für das Gemeinwohl schlagen.

Für viele Boostedter ist es ein trauriger Anblick: Der Bagger frisst sich durch das ehemalige Restaurant Anno 1819. Seit vergangener Woche wird am Abriss des 200 Jahre alten Reetdachhauses an der Friedrichswalder Straße gearbeitet .

Das traditionelle Jahresfest des Landesvereins für Innere Mission in Schleswig-Holstein, zu dem als beliebte Veranstaltung in der Region stets ca. 10.000 Besucher*innen nach Rickling kamen, wird aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden.

Die tote Ratte neben den Mülltonnen auf dem Nachbargrundstück ist für Michael Weiß (Name von der Redaktion geändert) ein Alarmzeichen. „Hier muss etwas geschehen“, meint Weiß. Er befürchtet, dass sich die Ratten und anderes Ungeziefer auch auf seinem Grundstück verbreiten. „Abends habe ich hier schon einige …

Durch Wald und Flur, über Stock und Stein führte die Naturrallye der Gemeinde Groß Niendor

Jeden Dienstag binden die Landfrauen aus Seth und Oering ihr rotes Halstuch um und setzen den Cowboyhut auf. Denn dann treffen sich die Damen der Line-Dance-Sparte im Landfrauenverein Seth/Oering zum Training. Bei den Nachbarvereinen aus Nahe und Todesfelde gibt es seit länger Zeit Line Dancer. Die Dörp Dancers aus Seth …

Als im Jahr 1970 in Wankendorf die Volkshochschule gegründet wurde, waren die Reaktionen nicht nur zustimmend. „Der damalige Gründungsaufruf für eine Volkshochschule in Wankendorf wurde mit reichlich Skepsis, ja mit manchem Unverständnis oder Argwohn aufgenommen“, schreibt die heutige Vorsitzende Ingrid Sönnichsen …

Alle Zeichen stehen auf Sommer. Überfüllte Strände und Badeseen verleiten bei heißen Temperaturen dazu, sich die ersehnte Erfrischung in einem ruhig gelegenen Baggersee zu holen. Aber das ist nicht nur verboten, sondern kann auch lebensgefährlich sein. Gemeinsam warnen Kreis-Umweltverwaltung und untere Naturschutzbehörde …

Mit dem ersten Spatenstich hat ein Bauprojekt begonnen, das mehr als nur ein neues Gebäude für Bad Segeberg bedeutet. Unter einem Dach werden am Birkenring 16 die Agentur für Arbeit, das Jobcenter sowie die Jugendberufsagentur (JBA) zukünftig ihre sozialen Dienstleistungen für ihre Kunden noch besser anbieten können. …

Kreis Segeberg. Kreisweit hat es seit gestern keine weitere nachgewiesene COVID-19-Neuinfektion gegeben (Stand 07.08., 12.30 Uhr). Die Gesamtzahl aller bisher nachgewiesenen Infizierten im Kreis liegt damit unverändert bei 361. Wieder genesen davon sind 349 Menschen. Das bedeutet, dass aktuell noch fünf Menschen mit …

Bad Segeberg (ots) Gegen 15:15 Uhr war ein Mähdrescher auf einem Getreidefeld bei Erntearbeiten, als es im Motorbereich zu einem Feuer kam. Der Landwirt konnte noch selbst die Fahrerkabine verlassen und die Feuerwehr alarmieren. Die Feuerwehr Bad Segeberg wurde dann mit dem Stichwort "FeuerKFZ" alarmiert und zur Einsatzstelle …

Kreis Segeberg. Kreisweit hat es seit gestern zwei weitere nachgewiesene COVID-19-Neuinfektionen gegeben (Stand 06.08., 15 Uhr). Bei einer Person handelt es sich um eine*n Reiserückkehrer*in aus einem südeurop.ischen Land (kein Risikogebiet), im anderen Fall ist die Infektionsquelle unbekannt. Die Gesamtzahl aller bisher …

Close Window