Nachrichtenarchiv

2018

Bad Segeberg (mq). Konzerte, Lesungen, Theateraufführungen, Ausstellungen oder Kino – das kulturelle Leben in Bad Segeberg bietet ein große Vielfalt. Doch leider gibt es Menschen, die sich Eintrittskarten für solche Veranstaltungen nicht leisten können. „Wir möchten es Menschen mit einem geringen Einkommen ermöglichen, …

Blunk (em). Die Gemeinde Blunk erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Gemeinde. Die Auszeichnung wurde erstmalig im Jahr 2014 durch den Verein Trans-Fair verliehen. Seitdem baut die Kommune ihr Engagement weiter aus.

Bad Oldesloe/Neumünster (sl). Aufgrund der Reparatur eines Triebwagens, wird auf der Strecke von Neumünster nach Bad Oldesloe um 6.37 Uhr und um 16.37 Uhr und in der Gegenrichtung von Bad Oldesloe nach Neumünster um 7.37 Uhr und um 17.37 Uhr nur ein Triebwagen eingesetzt. Die Nordbahn setzt morgens zusätzlich zwei Busse …

Schieren (ohe). Eine so große Spende nimmt Dr. Uwe Denker, der Gründer der ersten Praxis ohne Grenzen, selten entgegen. 13.500  überreichten die Geschäftsführer der Firma Hermann Koth Ingenieurbau, die Brüder Jens Danger und Franz Detlef Koth an Dr. Uwe Denker als Vorsitzenden des Vereins Praxis ohne Grenzen. Das …

Seth (kf). Beim Sponsorenlauf im Sommer liefen die rund 200 Schüler der Grundschule Seth fleißig ihre Runden. Die zuvor von den Kindern gesuchten Sponsoren erwiesen sich dabei als sehr spendabel, so dass eine Summe von 8.843,10 Euro zusammen kam.

Bad Segeberg (lag). Was im Jahre 2014 mit einer Gruppe im sozialen Netzwerk Facebook begann, hat sich mittlerweile zu etwas viel Größerem entwickelt. Seit Juli 2018 ist Farbenfroh und bunt genäht nun ein eingetragener Verein, dessen rund 50 Mitglieder sich zum Ziel gesetzt haben, schwerstkranken Kindern mit selbstgenähten …

Stolpe (ohe). Bagger, Kran, Sterne und der Weihnachtsmann im Rentierschlitten. Hoch- und Tiefbau hat Ben Heinrich in seinem Bild mit weihnachtlichem Ambiente verknüpft. So gewann der Neunjährige den Malwettbewerb des Bauunternehmens Strabag. Sein Bild ziert jetzt nicht nur den Adventskalender, den Strabag an Partner und …

Wankendorf (ohe). Zweieinhalb Wochen hat Gitta Burmeister mit den Mädchen und Jungen ihrer Waldkindergartengruppen gebastelt. Schneemänner aus Socken, Elchköpfe und Rentierköpfe aus Kiefernzapfen, Engel und Sterne aus Bienenwachsplatten und vieles mehr fertigten die Waldkinder dabei an. Noch vor dem ersten Advent schmückten …

Geschichtsinteressierte warben mit Dudelsack und Flüstertüte für ein Kreismuseum

Bad Segeberg (ohe). Mit Dudelsackmusik und Marschierenden in altertümlichen Gewändern machten die Initiative Zukunft und ihre Anhänger in Bad Segeberg auf ihr Anliegen aufmerksam. Bürgervorsteherin Monika Saggau, Museumsleiter Nils Hinrichsen und Professor Asmus Hintz setzen sich seit Jahresbeginn für die Errichtung …

Kiel (em). Die Sportjugend Schleswig-Holstein im Landessportverband Schleswig-Holstein (LSV) hat in Kiel fünf Sportvereine mit dem Förderpreis „Kein Kind ohne Sport!“ 2018 ausgezeichnet: Auch der SV Todesfelde gehört zu den Preisträgern. Dazu wurden der SC Cismar (Ostholstein), der Leichtathletik Klub Weiche (Flensburg), …

Bad Segeberg (mq). Seit 1989 gehört das Benefizkonzert des Lions Clubs Bad Segeberg-Siegesburg zur besinnlichen Adventszeit in der Kalkbergstadt. Hagen Sprenkelmann, damaliger Kommandeur des örtlichen Panzergrenadierbataillons 182, hatte das Konzert in der Marienkirche zusammen mit dem Heeresmusikkorps initiiert. …

Bad Segeberg (sl). Die Aufregung in der Vorweihnachtszeit wächst bei den Kindern. Nicht nur am heimischen Adventskalender öffnet sich ein Türchen nach dem anderen, auch bei Basses Blatt dürfen die nächsten Türen geöffnet werden. Folgende Kinder sind eingeladen, die nächsten Türen zu öffnen:

Bad Segeberg (mq). Die Hamburger Straße in Bad Segeberg lädt die Besucher mit einer besonders weihnachtlichen Dekoration ein. Die Geschäftsleute haben zusätzlich zu den städtischen Tannen 100 weitere Weihnachtbäume aufgestellt, die von Sönke Reiners geliefert wurden. „Das haben die Raiffeisenbank Leezen und die …

Vom Am Apfelgarten bis zur Ziegelstraße

Bad Segeberg (ohe). Der Kuhkamp zählt zu den ältesten Straßen Bad Segebergs. Schon 1775 ist er auf einer Karte verzeichnet. Dabei bekamen die meisten  Straßen der Stadt erst mit den Preußen im 19. Jahrhundert eigene Namen. Dass Bad Segeberg heute noch einen Kuhkamp hat, das verdankt die Stadt der Familie Bunge. …

Bad Oldesloe

Bad Oldesloe (sl). Europaweit wechseln am Sonntag, 9. Dezember, die Fahrpläne. Für die Strecke von Bad Oldesloe nach Neumünster ändert sich nur eine Verbindung. Der Zug, der um 20.45 Uhr in Bad Oldesloe Richtung Neumünster gestartet ist, fährt ab dem Fahrplanwechsel um 20.37 Uhr ab. Damit fährt der Zug im Takt mit …

Close Window