Nachrichtenarchiv

September 2018

Zehn Sekunden, dann war der Höhepunkt des Werner-Rennens auf dem Flugplatz Hartenholm Geschichte. Um drei Zehntel Sekunden hat Comic-Zeichner Brösel, alias Rötger Feldmann, seinen Freund und Kneipenwirt Holger „Holgi“ Henze im Duell Motorrad-Eigenbau gegen Porsche 911 geschlagen. Unter dem Gejohle vieler tausend …

Mit Vorträgen, Entdeckungstouren, Gesprächsrunden, Mitmachaktionen und einem großen Kinderfest möchten Anbieter aus dem Bereich Kinder- und Jugendhilfe auf sich aufmerksam machen. Den Rahmen schaffen dazu die Kinderschutzwochen des Kreises Segeberg.

Mit dem sechsten Rekord in Folge endete die 67. Saison der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg. 388.910 Zuschauer sahen das spannende und hoch gelobte Abenteuer „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“ im Freilichttheater am Kalkberg. Im Vorjahr war mit dem Stück „Old Surehand“ eine Bestmarke von 372.646 Besuchern …

Die traditionelle Lions-Tombola wurde beim neuen Stadtfest auch wieder gut frequentiert, denn viele attraktive Preise lockten zur Teilnahme.

Das neue Stadtfest in Bad Segeberg kam bei den Besuchern bestens an. Drei Tage lang hatte Veranstalter Ingo Micheel mit seinem Unternehmen Creativevent für ein vielseitiges Programm gesorgt. Livemusik auf vier Bühnen, das spektakuläre Straßentheater „Zum Teufel“, die Tombola des Segeberger Lions Clubs, sportliche …

Close Window