Nachrichtenarchiv

September 2018

Krippenkinder haben jetzt ihr eigenes Haus

Kindergartenplätze sind in Schlamersdorf begehrt. Gerade hat die Evangelische Kirchengemeinde ihre Kindertagesstätte Unter dem Regenbogen um 20 Plätze aufgestockt. Doch Martina Winter muss Eltern schon wieder auf die Warteliste verweisen. Immer mehr Familien ziehen aufs Land. Direkt gegenüber des Kindergartens entsteht …

90 Jahre Ruhwinkel – alle drei Ortsteile feiern gemeinsam:

Ruhwinkel (kf). Ruhwinkel wird 90 Jahre alt. Diesen Geburtstag wollen die drei Gemeindeteile Ruhwinkel, Schönböken und Bockhorn am Sonntag, 30. September, gemeinsam feiern, denn genau an diesem Tag 1928 wurde Ruhwinkel urkundlich erstmals erwähnt. Der Wunsch kam  im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzepts aus der …

Bad Segeberg (ohe). Die Waldkindergartengruppe des Familienzentrums Spurensucher hat ein neues zuhause. Am vergangenen Mittwoch weihte die Gruppe ihren neuen Spielort im Ihlwald ein. 18 Jahre lang war die Gruppe der Kindertagesstätte Christiansfelde im Wittmark-Park zuhause. Seit 2005 hatten die Kinder eine Unterkunft …

Bad Segeberg (kf). Hoch motiviert steigt jetzt die Mühlen-Kita im Familienzentrum Spurensucher in Bad Segeberg in das Umweltprojekt Fifty-Fifty (siehe nebenstehenden Text) ein. Mit einem eigens zum Thema Klimawandel geschriebenen Puppenstück war Heike Kammer vom Friedenstheater Mexiko zusammen mit Hase Rudolfo und der …

Fördeshowkonzept will neues Konzertevent in Bad Segeberg etablieren

Bad Segeberg (em). Im Mai 2019 verwandelt sich der Kalkberg erneut wieder in die Pilgerstätte der Stars und ein Konzerthighlight jagt das nächste. So werden beim „Pop am Kalkberg“ am Sonnabend, 18. Mai  Johannes Oerding, Max Giesinger und Michael Schulte sich die Ehre geben und für ein deutschsprachiges Popkonzert …

Todesfelde (mq). Drei Jahre lang schaute Thomas Stürwohld immer wieder auf die weiße Wand mitten im Ort vor dem Kindergarten. Das könnte doch schöner gestaltet werden, dachte sich der Kulturausschussvorsitzende der Gemeinde.

Bad Segeberg (mq). Ein sechs Meter langer Drachen aus Stein wacht jetzt über die Theodor-Storm-Schule in Bad Segeberg. Ein Name für die mit rund 15.000 bunten Mosaiksteinchen verzierte Skulptur haben die Schülerinnen und Schüler auch schon gefunden: Sie sprachen sich mehrheitlich für Theo aus.

Bad Segeberg (em). 90 Jahre: So lange sind Beate Petz, Uta Herrnring-Vollmer und Constanze Betker insgesamt zusammen im Dienst. Allein 40 Jahre davon entfallen auf das Arbeitskonto von Beate Petz. Uta Herrnring-Vollmer und Constanze Betker blicken auf jeweils 25 Jahre zurück. Landrat Jan Peter Schröder hat die drei Damen …

Maler-Azubis des BBZ hatten viele Ideen für den Holunderweg

Bad Segeberg (mq). Als Karin Pätzold einen Anruf eines besorgten Anwohners aus dem Holunderweg erhielt, ergriff die stellvertretender Schulleiterin des Berufsbildungszentrums (BBZ) Bad Segeberg die Initiative. Der Holunderweg ist die Straße, die von der Efeustraße zum Parkplatz des BBZ führt. Mehr als 200 Pkw der Schüler …

Wahlstedt (ohe). Im Rahmen des Neujahrsempfanges 2019 möchte die Stadt Wahlstedt erfolgreiche Sportler und Bürger, die sich durch ehrenamtliches Engagement verdient gemacht haben,  auszeichnen. Bis Freitag, 5. Oktober, kann jedermann Personen oder Mannschaften für diese Ehrung vorschlagen. die Vorschläge nimmt …

Wahlstedt (ohe). Benachteiligten Kindern ein tolles Erlebnis bieten, darum geht es der Interessengemeinschaft Quadkinder. Bundesweit engagieren sich  rund 600 Besitzer von Quads und Trikes in der Gemeinschaft. Auf Initiative von Monika Ulrich und ihrem Mann Karl-Heinz machten die Quadkinder auf dem Schützenplatz in …

Bad Segeberg (em). Wer wird Pony-Landesmeister in der Dressur und im Springen? Welche Ponys werden Champions? Und welche Mannschaft wird im Kampf um die Landesponystandarte siegen? Erleben kann man die Ponyvielfalt von Freitag, 21., bis Sonntag, 23. September, beim 52. Landesponyturnier in Bad Segeberg.

Bad Segeberg (bib). Durstlöschen für einen guten Zweck war das Motto am Getränkestand des Round Table 148 auf dem Landesturnier am vergangenen Wochenende. Der Erlös aus dem Getränkeverkauf kommt dem Pferdehof Laaken in Gönnebek zugute.Ausbilderin Claudia Schmidt kann damit einen großen Teil ihrer jährlichen Kosten …

Bad Segeberg (bib). Spannenden Sport gab es am vergangenen Wochenende bei der 70. Auflage des Landesturniers auf der Bad Segeberger Rennkoppel zu bestaunen. 12.000 Besucher fanden den Weg auf das Gelände und sorgten am Sonntag für lange Schlangen an den vielfältigen Essensständen.

Bad Segeberg (sd). Die Straße „Am Wasserwerk“ wird am Sonnabend, 22., und Sonntag, 23. September,  unter Vollsperrung saniert. Daher bleibt der Recyclinghof des Wege-Zweckverbandes am Sonnabend, 22. September, geschlossen. Es sei denn, es regnet in Strömen.

Close Window