Nachrichtenarchiv

Juli 2018

Klein Rönnau (ohe). Zwei Hechte haben den Rückzug aus dem Mühlenteich an der Klein Rönnauer Wassermühle nicht mehr rechtzeitig geschafft. Ende der vergangenen Woche lagen die großen Fische auf dem Trockenen. Reiher und andere Vögel haben ihre Überreste entsorgt. Christine Zafaarsade geht mit ihrem Hund gern am Mühlenteich …

Bad Segeberg (em). Von solch einem Klassenzimmer dürften die meisten Kinder träumen: Die Karl-May-Spiele haben im Indian Village neben dem Freilichttheater am Kalkberg ein Tipi im XL-Format errichtet, in dem bis zu 30 Besucher Platz finden. Das Tipi am Rande der rustikalen Wes­ternstadt La Grande kann bei der Kalkberg …

Kiel (em). In einzelnen Medien des Landes wurde dieser Tage über unseriöse Kosten bei der Beseitigung von Wespennestern durch Fachfirmen berichtet. Im Artikel wird explizit darauf hingewiesen, dass für das Entfernen dieser Nester die Freiwilligen Feuerwehren verständigt werden sollen.

Bad Segeberg (ksb). Zwei Wochen früher als aus den vergangenen Jahren gewohnt, werden in diesem Jahr aus Termingründen die Landesmeisterschaften der Gespannfahrer in Bad Segeberg beim Fahrfest des Nordens ausgetragen.

Zuschauer haben nach Streckenumbau bessere Sicht

Tensfeld (em). Zur fünften Runde des ADAC MX Masters geht es noch einmal in den hohen Norden Deutschlands. Auf dem 1.530 Meter langen Kurs des ADAC Schleswig-Holstein werden Fahrer und Material erneut auf eine harte Prüfung gestellt. Der tiefsandige Boden verlangt von den Piloten vor allem bei hochsommerlichen Temperaturen …

Leiter der Landwirtschaftsschule verabschiedet

Bad Segeberg (em). Im Rahmen der Übergabe der Abschlusszeugnisse der Landwirtschaftsschule und der Höheren Landbauschule des Kreises Segeberg wurde der langjährige Leiter der Landwirtschaftsschule in Bad Segeberg, Ernst Walter Meyer, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. 24 Jahre hat Ernst Walter Meyer die Geschicke …

Bad Segeberg (lag). Zum 25. Mal lockte das große Karl-May-Kinderfest wieder zahlreiche kleine und auch große Besucher in den Wilden Westen von Bad Segeberg. Rund um das Freilichttheater begeisterte das große Jubiläum seine Besucher mit kostenlosen Mitmach-Aktionen rund um Cowboys, Indianer, Spiel, Geschicklichkeit und …

Schlamersdorf (mq). Drei Wochen im Jahr widmet sich der Evangelisch-Lutherische Kindergarten Schlamersdorf „Unter dem Regenbogen“ dem Waldprojekt. Unterstützung erhält das Team um Leiterin Martin Winter dabei von der Jägerschaft des Hegerings II.

Bad Segeberg (em). Michael Reiß hatte sich damals nach Abitur und Wehrdienst auf zwei Stellen beworben – beide hätte er haben können, entschieden hat er sich letztlich für die beim Kreis Segeberg. Und so startete er dort seine Beamtenlaufbahn als Inspektoranwärter, damals noch unter Landrat Anton Graf Schwerin von …

Bad Segeberg (em). Wer in diesen Wochen dienstags zwischen 18.30 und 19.30 Uhr über die Backofenwiese geht, der staunt eventuell über einige Sportler, die sich dort mit viel Freude an der frischen Luft bewegen.

Bad Segeberg (ohe). Rein in den Kleinbus und ab auf die Baustelle. In einer ersten konkreten Maßnahme der Kooperation zwischen der Baugewerbeinnung der Kreishandwerkerschaft Mittelholstein und dem Jobcenter Kreis Segeberg werden Bauarbeiter Arbeitslose im Firmenwagen mit auf die Baustelle nehmen. „Sie sollen sehen und …

Kisdorferwohld/Oering (sl). Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird die Landesstraße 80 zwischen der Einmündung L233 Kisdorferwohld und dem Ortseingang Oering von Sonntag, 29. Juli, ab 17 Uhr bis Donnerstag, 2. August, um 4 Uhr für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Eine weiträumige Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. …

Bad Segeberg (hh). Vor allem beim Stadtfest trägt der Lions Club Segeberg ein ordentliches Sümmchen zusammen: „Das ist unsere größte Spendendose“, sagt Peter Meier, amtierender Präsident. Die 25.000 Euro bis 30.000 Euro, die im Schnitt zusammenkommen fließen regelmäßig in die Kinder- und Jugendarbeit.  …

Bad Segeberg (ohe). In Wahlstedt und Bad Segeberg sind die Behördenlotsen des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Plön-Segeberg für andere da. Sie beantworten Fragen zu Sozialleistungen, helfen beim Ausfüllen von Formularen und begleiten Ratsuchende bei Bedarf zu Behörden. Zwei bis vier Stunden ihrer Zeit opfern die …

Mädchen und Jungen lieben das Ferienlager auf dem Jugendzeltplatz Wittenborn

Wittenborn (ohe). Kein Bett, kein Handy, keine Eltern – dafür Abwaschpflicht und Platzdienst. Sehen so die Traumferien aus? Damit allein ist die große Beliebtheit des Ferienzeltlagers aus dem Jugendzeltplatz in Wittenborn – kurz Wibo – natürlich nicht erklärt. Für die meisten der 360 Mädchen und Jungen, die …

Close Window