Nachrichtenarchiv

Januar 2018

Informationsabend im Kreishaus am 7. Februar

Stiftung will Menschen helfen, die in der Psychiatrie gelitten haben

Bad Segeberg (em). Die Gebäude waren baufällig, eng und schäbig. Schikane, Erniedrigungen und Gewalt standen fast über­all auf der Tagesordnung. Die Bewohner wurden mit Dachlatten, Drahtbürsten und Bügeleisen geschlagen; sie wurden an Haaren und Ohren gezogen und beschimpft – von Mitarbeitern, aber auch von eigentlich …

weiterlesen

Theatergruppe zeigt das Musical Momo in der Naher Kirche

Nahe (kf). Die Theatergruppe der Kirchengemeinde Nahe-Itzstedt-Kayhude-Oering lädt nach mehreren Monaten intensiver Probenarbeit zu der Uraufführung des Musicals Momo in die Naher Kirche ein.

weiterlesen

Schwestern freuen sich über Erich Renner-Wanderpokal

Bornhöved (wst). Die Schwes­tern Antonia und Jasmin Duggen zeigten im Jahr 2017 die fleißigste Dienstbeteiligung in der Jugendfeuerwehr Bornhöved (JFB). Als Auszeichnung erhielten sie den Erich-Renner-Wanderpokal. Jugendfeuerwehrwartin Nicole Töbelmann überreichte die bei „ihren“ Mädchen und Jungen beliebte …

weiterlesen

Erfolgreiche DRK-Blutspende in Bornhöved

Junge Hüpfer und Alte Hasen

Bornhöved (em). Die erste Blut­spendeaktion des neuen Jahres in Bornhöved war zugleich die erfolgreichste der vergangenen Jahre. 94 Teilnehmer begrüßten die Organisatoren von DRK-Ortsverein Amt Bornhöved und DRK-Blutspendedienst Nord-Ost in der Sventana-Schule.

weiterlesen

Musikalische Reise im Kindergarten Goldenbek

Goldenbek (lag). Die Vorschulkinder des Kindergartens Goldenbek wurden im Rahmen der Tour des Musiculum Mobils zu kleinen Musikern. Mit der Intention, Kinder schon in jungen Jahren an die Musik und die Vielfalt der Instrumente heranzuführen, tourt das Musiculum Mobil der Lern- und Experimentierwerkstatt Musiculum Kiel …

weiterlesen

Elektrohandwerk braucht echte Profis

Tangstedt (mq). Die Innung der Elektrohandwerke für den Kreis Segeberg hat 18 neue Elektroniker. Obermeister Andreas Münster sprach die Junggesellen in Tangstedt feierlich frei. 14 Betriebe haben die dringend benötigten Arbeitskräfte in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik in dreieinhalb Jahren ausgebildet. …

weiterlesen

Basses Blatt verlost Freikarten

Festliches Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken

Bad Segeberg (sl). Mit russisch-orthodoxen Kirchengesängen, Volksweisen und Balladen unterhält der Chor „Maxim Kowalew Don Kosaken“ am Mittwoch, 7. Februar, sein Publikum in der Tradition der großen alten Kosaken-Chöre. Im Rahmen der Tournee gastiert der A-capella-Chor im Bürgersaal des Bad Segeberger Rathauses …

weiterlesen

25-jähriges Jubiläum beim Kreissportverband Segeberg

Mike Lehmann ist ein überzeugter Botschafter des Sport

Bad Segeberg (em). Vorstand und Mitarbeiter des Kreissportverbandes Segeberg gratulieren Mike Lehmann zum 25-jährigen Arbeitsjubiläum. Der 52-Jährige ist seit 1992 als Diplom-Sportlehrer hauptamtlicher Mitarbeiter und verantwortet die Bereiche Aus- und Fortbildung der Übungsleiter, Sportjugend sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. …

weiterlesen

WZV erstellt Baum-Kataster für die Stadt Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Bäume, die im öffentlichen Raum stehen, müssen regelmäßig auf ihre Verkehrssicherheit kontrolliert werden. Um künftig einen kompletten Überblick über den Baumbestand zu haben und gezielter kontrollieren zu können, lässt die Stadt Bad Segeberg alle Bäume an Straßen, Wegen, Parks und Schulen …

weiterlesen

Basses Blatt verlost zwei Freikarten

„Nix as Nonnen“ mit der Sebarger Speeldeel

Bornhöved (sl). Seit November letzten Jahres ist die Sebarger Speeldeel mit ihrem neuen Stück „Nix as Nonnen“ auf Tournee. Am Sonntag, 4. Februar, ist die Amateurtheatergruppe zu Gast in der Sventana-Schule in Bornhöved (Jahnweg 6). Der Vorhang öffnet sich um 14.30 Uhr für den kriminalistischen Dreiakter. …

weiterlesen

Round Table spendet für Heilpädagogisches Voltigieren

Gönnebek (kf). Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde, heißt es und genauso empfinden es auch Joana, Arian, Zejnete und Emmely, wenn sie auf dem Rücken von Voltigierpferd Lasse sitzen. Die vier acht- bis zehnjährigen Schüler der Grundschule Trappenkamp nehmen einmal die Woche am Heilpädagogischen Voltigieren …

weiterlesen

Film verschafft Kindern psychisch kranker Eltern Gehör

Offen darüber reden, ist ein Erfolg

Quaal (ohe). Kristina ist heute erst 15 Jahre alt. Doch wenn sie aus ihrem Leben mit ihrer schizophrenen Mutter erzählt, klingt sie sehr erwachsen. „Das ist typisch für Kinder psychisch kranker Eltern“, sagt Filmemacherin Andrea Rothenburg. In ihrem Film „Wir sind hier!“ lässt sie vier Jugendliche und eine Erwachsene …

weiterlesen

Kalkberg GmbH sucht Reiter, Kutscher und Pferdebetreuer

Im Sattel und auf dem Kutschbock mit Winnetou zur „Felsenburg“

Bad Segeberg (em). Das kann für Pferdefreunde ein unvergesslicher Präriesommer werden: Die Karl-May-Spiele suchen für ihr neues Abenteuer „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“ erfahrene Reiterinnen und Reiter, die an der Seite von Winnetou und Old Shatterhand im Freilichttheater am Kalkberg auftreten möchten. …

weiterlesen

Netzwerkpartner verhelfen Menschen mit Behinderungen zum Arbeitsplatz

Bad Segeberg (kf). Von einem Netzwerk versprechen sich die Partner gegenseitige Synergieeffekte in der Zusammenarbeit.  So auch das Jobcenter Bad Segeberg, das jetzt offiziell dem Netzwerk Inklusion Kreis Segeberg 2.0 beitrat, mit dem Ziel, Menschen mit Behinderungen besser in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung …

weiterlesen

Großes Preisgestöber in Bad Segeberg

Bad Segeberg (lag). Unter dem Motto „Preisgestöber“ lockte Bad Segebergs erster verkaufsoffener Sonntag des Jahres zahlreiche Schnäppchenjäger in die Innenstadt. Geschäfte, Restaurants und Cafés öffneten von 12 bis 17 Uhr ihre Pforten, um die Besucher mit Sonderpreisen und exklusiven Angeboten zu begeistern. …

weiterlesen

Close Window