Nachrichtenarchiv

September 2017

Ein brisantes Thema haben sich die Organisatoren zu Beginn der Segeberger Gesprächsrunde ausgesucht. Zum Auftakt der zweiten Reihe laden Prof. Rainer Burchardt und die Volkshochschule (VHS) Bad Segeberg in den Bürgersaal des Rathauses ein, um über die Frage „Suizid oder Mord? Das ewige Rätsel um den Tod Uwe Barschels“ …

Rasanten Pferdesport gibt es am kommenden Wochenende wieder beim 69. Landesturnier auf der Bad Segeberger Rennkoppel zu sehen.	Foto: mq

Es ist der Abschluss der grünen Saison im Pferde- und Reiterland Schleswig-Holstein und gleichzeitig der Höhepunkt des Pferdesports im Land: Das 69. Landesturnier in Bad Segeberg von Donnerstag, 21., bis Sonntag, 24. September, besticht mit Meisterschaften, familiärer Atmosphäre und tollem Sport auf dem ehrwürdigen …

Bad Segeberg (em).  Die Aktiv-Region Holsteins Herz ist eine lokale Aktionsgruppe (LAG), die sich aus Mitgliedern von Kommunen, Vereinen, Verbänden und Privatpersonen zusammensetzt und Projekte mit EU-Geldern (Leader) finanziell unterstützt. Die Gebietskulisse der Aktiv-Region erstreckt sich von Stocksee bis Witzhave …

Bad Segeberg (ohe). Die Ähnlichkeit ist kaum zu übersehen. Das Wohnhaus von  Peter Sauer in der Schillerstraße erinnert an die Villa Flath in der Bismarckallee. „Das ist kein Wunder. Schließlich hat der Architekt Georg Rießen beide Häuser entworfen“, sagt der Heimatkundler Peter Sauer.

Bad Segeberg (ohe). Die Erhebung der Fremdenverkehrsabgabe durch die Stadt Bad Segeberg ist unwirksam. Das entschied der zweite Senat des Oberverwaltungsgerichtes in Schleswig am Donnerstag. Der Apotheker Volker Eckstein hatte mit Unterstützung des Vereins „Wir für Segeberg“ ein Normenkontrollverfahren gegen die Fremdenverkehrsabgabe …

Auftaktnoch bis So., 17. September, Kulturdorf Fehrenbötel: Sa., 11 bis 21 Uhr: Offizielle Eröffnung rund um das Dörpshus Fehrenbötel; So., 11 bis 16 Uhr: Programm rund um das Dörps­hus Fehrenbötel, 17 Uhr Ausklang in der Ricklinger Kirche.

Inge Schlüter schreibt vierte Auflage von „Informitzig“

Strenglin (mq). Noch bis Mai konnte man wöchentlich Inge Schlüters Kolumne „Nachgedacht“ in der Wochenendausgabe von Basses Blatt lesen. Das hat die Strenglinerin mittlerweile aufgegeben, um sich anderen Projekten zu widmen. Dazu gehört auch ihre Buchreihe „Informitzig“. Mittlerweile ist der vierte Band erschienen. …

Bad Segeberg (em). „Die Wetterextreme nehmen zu. Und davor wird sich auch ein Leugner des Klimawandels wie Herr Trump nicht verschließen können.“ Arved Fuchs „will nicht alles schwarzmalen“ und auch „keine Endzeitstimmung schaffen“, aber es sei kurz vor zwölf und die Industrienationen müssten handeln. Der …

Bad Segeberg (em). Im Evangelischen Bildungswerk in Bad Segeberg startet im November ein neuer Grundqualifizierungskurs für Menschen, die Kinder im familienähnlichen Rahmen als Tagesmutter oder Tagesvater betreuen wollen.  Ute Prange vom Servicebüro Tagespflege und Karin Wittig vom Jugendamt des Kreis Segeberg stellten …

Wahlstedt (sl). Die Stadt Wahlstedt ehrt einmal im Jahr Bürger, Sportler und Mannschaften, die sich durch besondere Verdienste hervorgetan haben. Die Ehrungen werden voraussichtlich im Rahmen des Neujahrsempfanges am Sonntag, 14. Januar, vorgenommen. Die Richtlinien der Stadt Wahlstedt bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten …

Eekholt (mq). Weithin ist das hallende Röhren der kapitalen Rothirsche im Wildpark Eekholt zu hören. „Das ist ein besonders intensives Erlebnis“, sagt Geschäftsführer Wolf Gunthram von Schenk. Wildparkbesucher haben noch bis Dienstag, 3. Oktober, die Möglichkeit, das Brunftgeschehen zu verfolgen.

Trave-Schule begrüßte sieben Erstklässler

Bad Segeberg (ohe). Für die Eltern geht es um das Loslassen sobald ihre Kinder in die Schule kommen. Denn das ist nötig, damit die Mädchen und Jungen Selbstbewusstsein erlangen und lernen, mutig zu sein. Zum Auftakt des neuen Schuljahres  lud das Förderzentrum Trave-Schule zur zentralen Auftaktfeier. Sieben Erstklässler …

Reinsbek (mq). Darauf haben die Reinsbeker lange gewartet: Der erste Spatenstich zeigte den aktuell 418 Einwohnern an, dass es nun losgeht mit dem Bau der Dorfkultur- und Freizeitstätte auf dem Bolzplatz. Die Einweihung des Dorftreffs im größten Ortsteil der Gemeinde Pronstorf soll im Sommer 2018 gefeiert werden.Pronstorfs …

Bad Segeberg (kf). Wie geht es nach der Schule weiter? Früher oder später muss sich jeder Schüler diese Frage stellen. Bei der beruflichen Orientierung bietet die „Backstage Jobtour“ die am Mittwoch, 4. Oktober, von der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg (WKS) um Markus Trettin bereits zum dritten …

Sievershütten (sl). Die Bauarbeiten in Sievershütten werden voraussichtlich am Donnerstag, 21. September, beendet. Bis dahin bleibt die Vollsperrung der  Ortschaft ab der Einmündung Brüchhorststraße bis zur Einmündung Mühlenstraße bestehen.

Close Window