Nachrichtenarchiv

Mai 2017

Wenig Interesse am Führerscheintausch

Bad Segeberg (ohe). Warum das Interesse der Senioren an der Führerscheintauschaktion in diesem Jahr so gering ist, kann sich Bernd Kanert, Leiter der Präventionsabteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg, nicht erklären. „Mir ist völlig unklar, woran das liegt“, sagt Kanert. Im vergangenen Jahr tauschte die Polizei …

Bad Segeberg (jb). Am 14. April 1997 trafen sich 24 Personen im damaligen „Intermar-Kurhotel“, um den Bridgeclub am Kalkberg zu gründen. Viele von ihnen sind noch heute aktiv dabei. Ebenso viele Mitglieder kamen zur Jubiläumsfeier zusammen, um nach einem kleinen Bridgeturnier gemütlich beim Abendessen über die vergangenen …

Bad Segeberg (ohe). Der Kreis Segeberg lädt zu drei Regionalkonferenzen ein. Thema sind Perspektiven für den Radverkehr.  Ziel ist es die Ortskenntnisse der Teilnehmer in die Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes des Kreises einzubinden.  Zudem werden der aktuelle Stand  und Perspektiven des Projektes …

Bad Segeberg (ohe). Otto Flath hat ein pralles Geburstagsfest verdient. Da sind sich Torsten Simonsen und Velted Schluck vom Förderkreis Kulturforum Flath mit Detlef Dreessen, dem Fach­bereichsleiter Kunst und Kultur der Volkshochschule (VHS) Bad Segeberg, einig. „Otto Flath ist ein unverzichtbarer Teil der Kulturszene …

In der Auferstehungskirche zu Nahe konfirmiert Pastorin Susanne Hahn am Sonnabend, 6. Mai, um 12 Uhr folgende Jugendliche: aus Itzstedt: Jan-Ole Geiger, Tinners Lukas Hackhe und Lennard Jung; aus Nahe: Jonas Fischer, Robin Hellwich und Gina Rettberg; aus Oering: Blanca Pütz und Malte Wollgast. 

Wensin (em). Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ lädt der Golfclub Segeberg am Sonnabend, 6. Mai, zum zehnten bundesweiten Golf-Erlebnistag ein. Von 10  bis 15  Uhr ist jeder auf der Golfanlage in Wensin (Feldscheide 2)  willkommen, der Lust hat, den großen …

Bad Segeberg (mq). Hochkarätige Stars aus der Schlager­szene stehen am Sonnabend, 6. Mai, auf der Bühne des Freilichtstadions am Bad Segeberger Kalkberg. Mehr als 7.000 Karten sind schon für die Schlagernacht des Jahres verkauft worden.

Bad Segeberg (kf). Die Hamburger Straße in Bad Segeberg wird jetzt noch gemütlicher. Wo noch im Winter Bullerbü-Häuschen die Fußgängerzone schmückten, hat Ulf Peters zusammen mit Sponsoren jetzt gemütliche

Trappenkamp (mq). Gespräche am gedeckten Tisch, ein nettes gemeinsames Essen, Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung und das Einbringen von Vorschlägen , wie man die Gemeinde weiter inklusiv gestalten kann – Gründe gibt es genügend, am Sonnabend, 6. Mai, die „Inklusive Lange Tafel Trappenkamp“ zu besuchen.  …

Wittenborn (me). Die Arbeit ist vollbracht und sie hat sich gelohnt: Die neue Lounge des Wittenborner Zeltplatzes wurde fertiggestellt. Sechs Tage lang hatten 23 Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren, im Rahmen der erstmaligen Aktion „Work n’ Wibo“, an dem neuen Ort zum Entspannen gearbeitet. Die Idee zu dem Bau …

Close Window