Nachrichtenarchiv

Mai 2017

Trappenkamp (ehl). Die Slawen werden wieder gewinnen – zum vierten Mal treffen am Sonnabend, 20., und Sonntag, 21. Mai, in his­torischer Kleidung und Ausrüstung die Slawen und Sachsen im Erlebniswald Trappenkamp aufeinander.Dort, wo vor über 1.200 Jahren tatsächlich diese kriegerische Auseinandersetzung stattfand, …

Grömitz (ohe). Die Erdbeersaison beginnt mit Flair. Flair, so heißt die frühe Erdbeersorte, die die Familie Mougin auf ihrem Hof bei Grömitz unter Folientunneln anbaut. Am Donnerstag der vergangenen Woche eröffnete Claus Heller, der Präsident der Landwirtschaftskammer dort die diesjährige Erdbeersaison. Mit den ersten …

Wahlstedt (em). Seit fünf Jahren ist Hartmut Wittig Versichertenberater für die Deutsche Rentenversicherung Bund. Als einer von rund 2.600 Ehrenamtlern beantwortet er den Versicherten alle Fragen rund um die Rentenversicherung. Er kümmert sich um die Anliegen der Versicherten, nimmt Anträge auf und lässt auf Wunsch …

Informationsbus stoppt in Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Der Informationsbus „Blickpunkt Auge“ macht Halt in Bad Bramstedt und Bad Segeberg: am Donnerstag, 18. Mai, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr auf dem „Bleeck“ in Bad Bramstedt und anschließend von 14 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Segeberg.Für Menschen, die von Makuladegeneration (AMD), Grauem …

Krems II (ohe). Leuchtend gelbe Blüten schmücken jetzt die Felder im Basses-Blatt-Land. Länger als gewohnt haben die Rapspflanzen gebraucht, um ihre Vollblüte zu entwickeln. Schuld daran waren die kalten Temperaturen im April und Anfang Mai.

Bad Segeberg (mq). Wo kann man in der Bad Segeberger  Südstadt Ball spielen? Wie finde ich das Haus der Kinder und wo ist das Radfahren möglich? Wo sind Schulen, Kitas und Sporthallen? Mit dem neuen Stadtteilplan haben Kinder ab sofort kein Problem mehr, sich in der Südstadt zu orientieren. „Das ist ein Plan von …

Platt in Basses Blatt

Dat fangt doch all bi uns Utsehn an. Jo, wi sünd allns Unikate. Denn kümmt dat Annerssien. „De weer je wedder eegenurti.“ Or: „Woröwer de ümmer lachen deit!“Dat Utsehn un de Proportion! „Bloge Oogen, blonde Hoor.“ „Lange Näs or Stupsnäs.“ Or: „Lütt, groot, dick dünn.“An de Kleedorsch kanns dat …

Bad Segeberg (em). Unter dem Motto „Chancen und Herausforderungen bei jungen männlichen Geflüchteten“ hält Diplom-Jurist und Islamwissenschaftler Jens Leutloff am Montag, 22. Mai, von 17.30 bis etwa 20.30 Uhr einen Impulsvortrag. Darin beschäftigt sich der Dozent für interkulturelle Bildung und Kommunikation sowie …

Bad Segeberg (em). Hände weg von illegalen Elektroschrott-Sammlern, die mit Flyern kurzfristig für eine Abholung am Straßenrand werben. Aus aktuellem Anlass warnt die Bau- und Umweltverwaltung der Kreisverwaltung Segeberg davor, Kühlgeräte, E- Herde, Kompressoren, Heizkörper, Waschmaschinen und andere elektronische …

Nachgedacht: Kolumne von Inge Schlüchter

Es gibt Leute, die halten Weisheit für etwas, was lediglich sehr betagten Menschen, querdenkenden Philosophen oder dem Dalai Lama zugesprochen werden kann. Ich bin überzeugt, dass wir die Messlatte viel tiefer ansetzen dürfen. Denn wie jüngst aus einer Unterhaltung hervorging, scheint sogar das Marmeladekochen imstande, …

Bad Segeberg (me). Das neue Spielgerät ist eingeweiht. Im Rahmen des Azubi-Teamtrainings bauten die Auszubildenden des Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg (WZV) ein Holzspielgerät in Form eines Müllwagens und verliehen diesem auch die typische orangene Farbe.

Bad Segeberg (mq). Zwei Monate lang wird in Bad Segeberg die Straße Am Wege nach Stipsdorf von der Kreuzung Lübecker Straße bis zur Hausnummer 10 gesperrt sein. Grund sind Bauarbeiten an einem Schmutwasserkanal und das Verlegen einer Druckwasserleitung. Die Arbeiten beginnen am Montag, 15. Mai. Überörtlich wird der …

Metropolregion freut sich über immer mehr Tagestouristen

Bad Segeberg (ohe). Einfach mal raus. Den 5,3 Millionen Einwohnern der Metropolregion Hamburg mangelt es nicht an Zielen für einen Tagesausflug. Und immer mehr nutzen diese Möglichkeit zum Entspannen und Erleben. „Wir sind selbst unsere bes­ten Gäste“, sagt Marion Köhler, die  Pressesprecherin der Geschäftsstelle …

Die Pastoren Ulrike Egener und  Reimer Kolbe segnen am Sonnabend, 13. Mai, um 13 Uhr in der Kirche zu Bornhöved folgende Konfirmanden ein:

Rickling (sl). Der Schleswig-Holsteinische Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr führt am heutigen Mittwoch, 10., und Donnerstag, 11. Mai, Unterhaltungsarbeiten an der B205 durch. Im Zuge der Arbeiten wird in Fahrtrichtung Neumünster zwischen den Anschlussstellen Rickling und Gadeland der Teilabschnitt von 9 bis 15 Uhr …

Close Window