Nachrichtenarchiv

Dezember 2016

„Segeberg singt“

Bad Segeberg (em). Eine der großen kulturellen Veranstaltungen des nächsten Sommers wirft schon jetzt ihre Schatten voraus. Am Sonnabend, 10. Juni, findet zum dritten Mal das Sängerfest ‚Segeberg singt‘ statt. Eine Reihe von Chören, Bands und Solisten hat sich schon wieder angemeldet, weitere sind noch willkommen.Wie …

Weiterbildung

Bad Segeberg (em). 15 Pflegefachkräfte aus ambulanten und stationären pflegerischen Bereichen haben die 160 Stunden umfassende Weiterbildung „Palliativpflege“ mit Erfolg abgeschlossen.Leitbild ist ein Motto aus der Hospizbewegung: „Den Tagen mehr Leben geben, nicht dem Leben mehr Tage.“ Auch für erfahrene Pflegekräfte …

Tauschbücherei in Stolpe

Stolpe (em). „Möge die Tauschbücherei das kulturelle Leben der Gemeinde Stolpe bereichern.“ Mit diesen Worten übergab Theresia Künstler die fast fertige Bücherzelle an Bürgermeister Holger Bajorat. Gemeinsam mit ihrem Mann Thomas Wendt und dem Schriftsteller und Landwirt Matthias Stührwoldt  sowie der Wankendorfer …

Theaterbus Lübeck

Lübeck (em). Der Theaterbus fährt am Sonnabend, 28. Januar, ab Bad Segeberg nach Lübeck – auf dem Programm steht das Ballett „Romeo und Julia“ von Sergej Prokofjew. Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr im Großen Haus. Wer an der Theaterfahrt teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis Montag, 2. Januar, bei der …

Plattsnacker im Gönnebeker Dörphuus

Gönnebek (wst). Zum vorweihnachtlichen Plausch trafen sich 25 Günnbeker Plattsnacker im Gönnebeker Dörphuus. Das Treffen stand unter dem Motto „De Wiehnachtstied is door“. Im geschmückten Saal, bei Kerzenschein, Kaffee, Kuchen und Butterstollen, kam schnell vorweihnachtliche Stimmung auf.Auch der Nikolaus (Werner …

Kolumne

Panzer aus Marzipan – das ist einer der Vorschläge, die der Musiker Herbert Grönemeyer in seinem 1986 erschienenem Lied „Kinder an die Macht“ zum Bes­ten gab.Immer wieder grübele ich dieser Tage über den Text nach. Nicht wegen des Marzipans, sondern wegen Aleppo und anderen Grausamkeiten. Ich versuche mir vorzustellen, …

Kabarettgruppe „Die Schwarzbunten“

Bad Segeberg (me).  „Bei uns ist die Bescherung immer eine Woche früher als woanders“, sagte der „Schwarzbunte“ Michael Stamp (46) zur Begrüßung. Denn gemeinsam mit seinen Mitstreitern Hans Joachim Am Wege (46), Michael Göller (49), Thorsten Schwartz (46), Michael Meier (42) und Sascha Bove (42) spendete …

Bescherung für die Kunden der Segeberger Tafel

Bad Segeberg/Wahlstedt (ohe). Bei den Kunden der Segeberger Tafel hat es sich längst herumgesprochen. Am letzten Ausgabetag vor dem Weihnachtsfest gbt es Geschenke. Seit 2012 packen die Schüler des Städtischen Gymnasiums Pakete für Menschen, die sich zum Weihnachtsfest keine großen Geschenke machen können.Die Jungen …

Adventsfeier in Rickling

Rickling (wst). Der Nikolaus (Eberhard Krug) nahm es gelassen – da keines der anwesenden fünf Kinder bei der Aushändigung kleiner Geschenke ein Weihnachtsgedicht aufsagen konnte, ließ er die mehr als 50 Erwachsenen ein gemeinsames Weihnachtslied anstimmen.

Zugunsten der Wohngruppe Segeberg

Die Flötengruppe „Fahrenkruger Spatzen“  von Margrit Holst spielte am Sonnabend vor dem vierten Advent Weihnachtsmelodien in der Bad Segeberger Fußgängerzone. Dabei baten die Kinder um Spenden für die Wohngruppe Segeberg für Jüngere Bewegungsbehinderte in Bad Segeberg.   …

Grundschule im Alsterland

Nahe (hbo). In der außerordentlich vorweihnachtlich geschmückten Schule im Alsterland erfreute der traditionelle Weihnachtsmarkt der Grundschule nicht nur die Schülerinnen und Schüler, Grundschullehrkräfte und vor allem die vielen, vielen Besucher. Es wurden die verschiedensten Bastelarbeiten zum Kauf angeboten. …

Geflüchtete Kinder mögen deutsche Weihnachten

Bad Segeberg (ohe). Wie die Deutschen Weihnachten feiern, dass wissen Madlen (13), Aylin (4) und Kathrin (11) von ihrem Onkel. „Der ist schon seit sieben Jahren in Deutschland und hat meiner Schwester und mir auch die Namen gegeben“, sagt Madlen. Die beiden Schwestern und ihr Cousin stammen aus dem Irak. Dort gibt …

Vorsicht Feuer!

Bad Segeberg (kf). Schöne Bescherung! Auf einmal brennt der Tannenbaum lichterloh. Erst waren es nur einige Tannennadeln, doch schon wenige Sekunden später steht der hübsch geschmückte Christbaum komplett in Flammen. Oft ist ein rasantes Übergreifen auf die Vorhänge oder Möbel nicht zu vermeiden. Die starke Rauchentwicklung …

Großartiger Weihnachtsbaum

Wankendorf (em). Noch nie hat der Weihnachtsbaum auf dem Wankendorfer Marktplatz so geleuchtet, noch nie war er so herrlich bunt: 14 Kinder der Johanniter Waldgruppe Wankendorf/Belau haben zum ersten Mal die etwa drei Meter hohe Tanne mit Engeln, Herzen, Sternen, Schnee­männern, Kerzen und Lebkuchen geschmückt. …

Zuwachs in Neumünster

Neumünster (em). Der  Tierpark Neumünster hat Zuwachs bekommen: zwei neue Elchkühe.Die zweijährige „Ronja“ kommt ursprünglich aus Boras, Schweden und „Gerda“ (4 Jahre) wurde im Tierpark Gera geboren. Beide Elchkühe kamen mit einem Spezialtransport aus dem Zoo Rostock nach Neumünster. …

Close Window