Aus dem Geschäftsleben

Hannelore Dill aus Weede schrieb neuen Roman

Hannelore Dill aus Weede  schrieb neuen Roman

Um sich der Pflege ihres erkrankten Mannes widmen zu können, hat sich die Weeder Autorin Hannelore Dill einige Jahre damit begnügt, ihre älteren Romane zu veröffentlichen. Jetzt fand sie Zeit für ein neues Werk. „Ich hatte diese Idee im Kopf und wollte darum eine Geschichte schreiben“, erzählt sie.

weiter...

Bühnsdorf: Nach fünf Einbruchsversuchen gibt es am Schalter kein Bargeld mehr

Bühnsdorf: Nach fünf Einbruchsversuchen  gibt es am Schalter kein Bargeld mehr

Seit Donnerstag der vergangenen Woche erwartet die Kunden in der Volksbank Filiale in Bü̈hnsdorf ein hochmodernes Geldein- und Auszahlungsgerät der neuesten Generation. Die Volksbank Stormarn reagiert damit zum Schutz ihrer Mitarbeiter und Kunden auf die fü̈nf  gescheiterten Einbruchsversuche der letzten Zeit.
Als Extra-Service fü̈r alle Geschäfts- und Privatkunden zahlt der neue Geldein- und Ausgabeautomat ab sofort nicht mehr nur aus, sondern nimmt auch während der gesamten Servicezeit von 5 bis 22  Uhr Einzahlungen entgegen. Marita Diener, langjährige Leiterin der Filiale, hat nun keinen Zugriff mehr auf Bargeld.

weiter...

Hamburger Marktschreier sorgten für Fischmarkt-Atmosphäre

Hamburger Marktschreier  sorgten für Fischmarkt-Atmosphäre

Gleich zum Auftakt des Hamburger Fischmarktes bekamen Bananen Fred, Wurst Herby, Käse Rudi und Aal Hinnerk unerwartete Konkurrenz. „Autogramme, Autogramme, Autogramme“, brüllte Till Demtrøder in bester Marktschreier-Manier ins Mikrofon. Zehn Winnetou-Autogrammkarten forderte er für eine  seiner Old Shatterhand-Karten. Das klang so gut, dass ihn Fischmarkt-Organisator Thorsten Mey gleich für die Deutschland-Tour der Hamburger Originale engagieren wollte.

weiter...

Info:Tag: Handwerksfirmen beraten zu Energieeinsparpotentialen

Info:Tag: Handwerksfirmen beraten  zu Energieeinsparpotentialen

Wie Hausbesitzer durch eine Sanierung Energie und Geld sparen können, das erklären  die Mitarbeiter von fünf Bebenseer Handwerksfirmen bei einem Informationstag. CDU-Gemeindevertreter Tim Möller hatte die Idee zu dem Informationstag. Bei dem CDU-Ortsvorsitzenden Joachim Hauschildt und den ortsansässigen Fachfirmen fand er Unterstützung.

weiter...

Itzstedt feiert vier Tage lang das Volks- und Schützenfest

Itzstedt feiert vier Tage lang das Volks- und Schützenfest

Mit Mut, Energie und vielen Helfern haben die Itzer Schützen wieder ein tolles Volks- und Schützenfest für jedermann auf die Beine gestellt.
Von Freitag, 26., bis Montag, 29. August, möchten die Schützenschwestern und -brüder dies mit allen Gästen gemeinsam feiern.

weiter...

Kinder-Sommer-Sause bei Dodenhof

Kinder-Sommer-Sause bei Dodenhof

Wenn die Olympischen Spiele in Brasilien zu Ende sind, geht’s bei Dodenhof erst richtig los: Von Donnerstag, 25., bis Sonnabend, 27. August, steht das Motto der Kinder-Sommer-Sause in diesem Jahr ganz im Zeichen des olympischen Gedankens. Beim Event-Highlight der Sommerferien können sich Kinder von etwa sechs bis zwölf Jahren an verschiedenen Stationen messen.

weiter...

Vitalia Seehotel stellt kulinarischen Kalender vor

Vitalia Seehotel stellt kulinarischen Kalender vor

Neues und Bewährtes hat Küchenchef Andreas Schmidt im Kulinarischen Kalender des Vitalia Seehotels  zusammengestellt. „Wir verabschieden uns von den vielen Buffets“, sagt Schmidt.   Er setzt mehr auf Menüs, Events und Workshops.
  In die Herbst- und Wintersaison startet die Küche des Vitalia Seehotels am Freitag, 9. September, mit einem Bayrischen Abend. Bei Weißwurst, Leberkäs’ und Schweinshaxe kommt dann Oktoberfeststimmung auf.

weiter...

DAK-Gesundheitsreport: Mehr Seelenleiden im Kreis Segeberg

DAK-Gesundheitsreport: Mehr Seelenleiden  im Kreis Segeberg

Der Krankenstand im Kreis Segeberg ist 2015 leicht gestiegen. Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen nahmen im Vergleich zum Vorjahr um 0,1 Prozentpunkte zu. Mit 4,2 Prozent gab es in der Region einen etwas höheren Krankenstand als im Landesdurchschnitt (4,0 Prozent). Laut DAK-Gesundheitsreport waren damit an jedem Tag des Jahres von 1.000 Arbeitnehmern 42 krankgeschrieben. Der höchste Krankenstand in Schleswig-Holstein wurde mit 4,5 Prozent in den Kreisen Plön und Ostholstein verzeichnet, der niedrigste mit 3,7 Prozent in Neumünster.

weiter...

Märchentage im Kräuterpark Stolpe

Märchentage im Kräuterpark Stolpe

Mit einem Erzählabend für Erwachsene und einem Märchensommerfest für die ganze Familie endet die Ausbildung der „Geschichtenerzähler in und mit der Natur“.
Die zehn Absolventen präsentieren am Sonnabend, 27. August, von 18 bis 21 Uhr im Kräuterpark Stolpe (Am Pfeifenkopf 9) humorvolle, tiefsinnige und bewegende Geschichten zu den Klängen verschiedener Instrumente. Der Eintritt kostet im Vorverkauf neun Euro und an der Abendkasse zehn Euro. Vorbestellungen werden unter der Telefonnummer 04326/289390 entgegengenommen.

weiter...

Landhaus Schulze-Hamann feiert den Spätsommer mit Wein- und Gartenfest

Landhaus Schulze-Hamann feiert den Spätsommer mit Wein- und Gartenfest

Wer sich von Elena Schulze-Hamann verwöhnen lassen möchte, muss nicht mehr ins Krankenhaus. Die Tochter von Angela und Stephan Schulze-Hamann hat ihren Beruf als Krankenschwester aufgegeben und ist seit einem Monat in Vollzeit im elterlichen Hotel und Restaurant „Landhaus Schulze-Hamann“ in Blunk ( Segeberger Str. 32). tätig. „Bei mir steht nach wie vor der Mensch im Mittelpunkt“, sagt die 30-Jährige. Anstatt Patienten zu versorgen, bewirtet sie jetzt Gäste.
Elena Schulze-Hamann ist in der Gastronomie aufgewachsen und hat immer wieder im Betrieb ihrer Eltern mitgeholfen. Übernehmen will sie das Landhaus Schulze-Hamann aber nicht.

weiter...

„Girls‘ Night out 3.0“ in Kaltenkirchen

„Girls‘ Night out 3.0“   in  Kaltenkirchen

Der Store „ Look and like“  by Dodenhof in der Kaltenkirchener Innenstadt hat sich innerhalb eines Jahres zur festen Shoppingadresse für junge und junggebliebene Frauen etabliert. „Wir freuen uns, dass wir die Kundinnen durch unser vielfältiges und umfangreiches Modeangebot und die tollen Angebote überzeugen konnten“, freut sich Michael Juhr, Geschäftsführer Mode in Kaltenkirchen. Anlässlich des ersten Geburtstages und als Dankschön an die Kundinnen lädt der Fashionstore zu einem ganz besonderen Abend ein: Am Freitag, 9. September, um 19 Uhr, startet für alle Frauen die „Girls‘ Night out 3.0“.

weiter...

Veranstaltungskalender

« »
Mo Di BB-Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31        
Sind Sie selbst Veranstalter und möchten Ihre Termine im Veranstaltungskalender von Basses Blatt veröffentlichen? Dann fordern Sie hier Ihren persönlichen Zugang an!

Redakteur vom Dienst

 Gerald Henseler
Gerald Henseler
Telefon: 04551 9900-30
Fax: 04551 9900-33
E-Mail schreiben
So erreichen Sie mich